Irische (Folk-)Musik

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was meinst du mit "rein"? Ich finde ehrlich gesagt nicht, dass die Dubs unbedingt die beste Irish Folk-Musik machen.

Hör dir mal die "Sands" an, eine irische Band aus dem County Down. Oder "Golden Bough". Auch Loreena McKennit ist deutlich irisch und hörenswert, aber hat ihren eigenen Stil.

SilverW 14.07.2011, 07:51

mit "rein" meine ich frei von modernen elektrischen Einflüssen, auf die innere Form konzentriert, mit dem Gefühl, dass sie diese Lieder so auch vor 150 Jahren gesungen werden konnten. Danke für die Tipps, werde sie mir auf jeden Fall anhören.

0
Moonie1970 14.07.2011, 18:30
@SilverW

http://www.youtube.com/watch?v=O9pIqlM2Ldw&feature=related

Die Sands sind sehr "original" irisch und regelmäßig in Deutschland. Es lohnt sich, ein Konzert von ihnen zu besuchen. Live sind sie klasse. Die Musik klingt traditionell, die Texte (sie schreiben selbst) sind z.T. aktuell und kritisch. Auch die Dubliners haben ein Lied der Sands gecovert :)

Zu Loreena McKennit muss man nicht viel sagen, die ist im Grunde schon ein "großer Star" und recht bekannt.

0
Moonie1970 14.07.2011, 18:33
@SilverW

Oh, und mir ist noch jemand eingefallen ;-)

Noel McLoughlin! Eine tolle Stimme, samtweich... Meist hat er keine Band und singt mit seiner Gitarre, z.B. http://www.youtube.com/watch?v=QKsrca21HzE

Die Qualität des Videos ist nicht so toll, aber es gibt ja noch mehr Videos.

0

Ja, WolfeTones! Querschnitt der besten Hits findest auf dem "Millenium Celebration Album"

Was möchtest Du wissen?