Irische Flöten - Tin whistles

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meines Wissens nach gibt es die nur "gerade", die queren sind dann Querflöten, werden anders angespielt und sind eher selten bis nie auf der Insel anzutreffen.

Hey - es gibt diese Flöten auch als Querflöten. In der tieferen Oktave werden sie Irish Flute genannt und sind technisch den Barockquerflöten sehr ähnlich. Hier eine Info Seite www.tin-whistles.de In der hohen Oktave heißen sie Fifes. Bei Folkfriends bekommt man u.a. Flöten die umsteckbar sind, so dass sowohl Tin Whistle als auch Fife gespielt werden kann. Guck mal hier.

Almjodler 23.02.2011, 19:31

danke :)

0

Tin Whistles sind generell senkrecht zu spielen. Sie funktionieren, indem man in ein MUndstück bläst. Flöten, die quer gehalten werden, werden durch anblasen eines Lochs gespielt. In irland sind das die Flutes, die aber, im Unterschied zur Tin Whistle, nicht aus Blech bestehen.

www.chiffandfipple.com ist das einschlägige Internetforum.

Ich war in Irland und da gab es diese Flöten nur in der senkrechten AUsführung.

Was möchtest Du wissen?