Irgendwie hab ich gar keine Lust mehr auf Partys?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja, ab und zu bekomme ich halt auch Lust zu feiern. Ich sage trotz allem meistens ab, so wirklich auf die ganze laute Musik und die vielen Menschen habe ich eher keine Lust. Ich sitze auch viel lieber zuhause mit meiner Freundin/Freunden und schaue TV oder trinke zuhause und mache die Musik an. Ab und zu bin ich aber Abends so hyperaktiv das ich am liebsten raus gehen würde und in einen Club, aber wenn ich das so bedenke könnte ich mich auch zuhause voll laufen lassen mit Freunden und ne schöne Zeit haben. Bist nicht die einzige Person der es so ergeht. Bin männlich und 17.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Wo zum Kuckuck ist denn für dich nun das eigentliche Problem? Du bist momentan aus den von dir genannten gründen an Partys desinteressiert und Du würdest stattdessen deine Zeit lieber vor dem Fernseher verbringen und wenn das halt so ist, dann mache es doch ganz einfach. Irgendwann wirst Du dann auch wieder Lust darauf verspüren auf Partys zu gehen und dann gehst Du eben auch wieder auf Partys und gut ist es. Ich habe auch nicht immer Lust auf Bouletten oder auf Schnitzel und dann esse ich eben etwas anderes und fertig. Gedanken mache ich mir deswegen ganz sicher keine.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch normal das man auch mal was anderes machen möchte.Saufen und feiern ist halt auch auf Dauer nicht gut.Vielleicht reicht es erstmal und möchtest dich erholen.Vielleicht bist du aber auch an einem Punkt gelangt wo dir einfach nicht jedesmal nach feiern ist.

Mal den einen oder anderen Abend Zuhause zu verbringen kann auch sehr schön sein.Vorallem mit Partner ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war noch nie in ner Party oder Disko habe mich auch nie betrunken oder so.Ganz ehrlich ich brauche es auch nicht ich respektiere und akzeptiere leute zwar die sowas machen aber finde eher solche Party einfach unnötig.Sitze auch eher Zuhause gucke Fernsehen,treffe mich mit Freunden,gehe schwimmen,mache viel sport,Fussball in Vereinen usw man kann auch vieles anderes machen als in der ecke betrunken zu liegen und sich zu blamieren.Ausserdem bin ich auch 18.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NilsKrautmacher
04.09.2016, 08:52

Das ist falsch. Solche Menschen haben eigentlich keinen Respekt verdient.

0

Ist doch eig nicht schlimm, wenn du jetzt halt mehr auf andere dinge stehst anstatt auf party und saufen.
Mach das was dir Spaß macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, das ist überhaupt kein Problem. Ich selber komme überhaupt nicht mit diesen "Party-People" klar und sehe auch keinerlei Reize im stumpfen Betrinken. Wobei die Party an sich meiner Meinung nach ja nicht das schlimme ist sondern der Wille um jeden Preis betrunken zu sein.

Ich kann also voll verstehen wenn du auf sowas keine Lust hast. Vielleicht hast du auch die falschen Freunde?! Ansonsten ist eigentlich nichts gegen ruhige Abende einzuwenden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?