Irgendwie bekomme ich meine Tage nicht! (Frage an die Mädels)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin kein Arzt und meine Regel ist auch schon seit einigen Jahren vorbei, aber ich kann mich entsinnen, dass die aussetzte, wenn ich Stress hatte. Allerdings empfehle ich dir, einen Frauenarzt oder eine Frauenärztin auf zu suchen und die Unterleibsschmerzen sowie das Ausbleiben abzuklären. Dann bist du auf der sicheren Seite, denn das Ausbleiben und die Schmerzen können einige Ursachen haben. Doch dazu musst du wahrscheinlich untersucht werden. Ich weiß, das ist gar nicht angenehm, aber auch kein Beinbruch. Solltest du eventuell Medikamente nehmen, schau mal in den Beipackzettel, ob das eine Nebenwirkung sein kann. Eventuell kann dir der Teledoktor deiner Krankenkasse dann weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du viel stress hast, kann es sein, dass der zyklus dadurch gestoppt wird. es ist allerdings schon seltsam, dass du ihn seit 4 monaten nicht hast, vll wäre es ratsam einen frauenarzt aufzusuchen :]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du Untergewicht? Das könnte ein Grund sein. Oder eine Hormonstörung. Geh am besten mal zum Hausarzt, der wird eine Blutuntersuchung machen. Vielleicht hast du ja auch eine Schilddrüsenunterfunktion. Viel Glück! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Stress kann ein Faktor sein. Allerdings ist es dann eher so das sie sehr unregelmässig kommen, wenn Du seit März nichts mehr hast, davor aber 2 Jahre lang regelmässig deine Tage hattest solltest Du dies mal bei deinem Gynäkologen ansprechen. Ist es möglich das Du Untergewicht hast? Bei starkem Untergewicht reduziert der Körper alle "unnötigen Funktionen" damit er nicht verhungert, so auch die Regel, welche sich dann eben nicht mehr einstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel wiegst du? Wenn mann Untergewicht hat bleibt auch häufig die Regelblutung aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?