irgendwas stimmt nicht /Pille/übelkeit?

3 Antworten

Unter Einnahme der Pille bekommst du keine Periode, sondern nur eine Reaktion darauf, dass du keine Hormone mehr schluckst. Diese Blutung lässt nicht auf eine mögliche Schwangerschaft schließen!!

Zu der Frage nach Nebenwirkungen und welche Pille du besser nehmen solltest, rate ich dir lieber deinen Frauenarzt bzw. überhaupt einen Arzt zu befragen. Der kann auch die Ursache der Übelkeit herausfinden

Es kann auch sein, dass du die Pille bzw. hormonelle Verhütung nicht gut verträgst. Du kannst mal probieren ein ganz anderes Präparat zu nehmen - und schau wie es dir damit geht. 

Hast du immer noch Probleme, lass die Pille mal komplett einige Monate weg. Gehen die Nebenwirkungen weg, lag es wohl an den Hormonen.

Es ist ja auch nicht so, als sei die Pille das einzige Verhütungsmittel der Welt. Es gibt auch sehr gute und sichere Methoden ohne Hormone (NFP, cyclotest myway, Kondome, Kupferkette, Kupferspirale). Dazu ein ganz guter Blog, der das Thema sehr ausführlich behandelt: http://www.welche-verhuetungsmethode.de/verhuetungsblog/natuerlich-verhueten-moeglichkeiten

Eventuell solltest du nochmal versuchen auf eine Pille mit anderen Wirkstoffen zu wechseln. Du hast ja nur auf eine niedriger dosierte Pille mit den gleichen Wirkstoffen gewechselt. Es kann aber auch sein, dass du diese Zusammensetzung einfach nicht gut verträgst. Am besten redest du nochmal mit deinem Frauenarzt darüber
Die Blutung in der Pillenpause ist übrigens keine Periode sondern nur eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die auch nichts über eine Schwangerschaft aussagt. Wenn du die Pille aber korrekt genommen hast, dann schützt sie zu 99,9%. Eine Schwangerschaft ist damit extrem unwahrscheinlich

Warum vertrage ich auf einmal die Pille nicht mehr?

Ich habe vor 3 Monaten die Pille gewechselt und hatte keine Beschwerden/ Nebenwirkungen.

jetzt habe ich mir eine neue packung geholt (gleiche Pille) und seitdem ist mir immer etwas übel und ich habe über den Tag zwischendurch immer wieder Kopfschmerzen.

Ich vermute es leigt an der Pille, bin mir natürlich aber nicht sicher. jetzt ist dann nur die Frage warum das so auf einmal so ist, dass ich sie scheinbar nicht vertrage.

...zur Frage

Pille und Übelkeit Nebenwirkung?

Ich nehme die Pille seit ein paar Wochen jeden Tag und zur richtigen Urzeit .... Ich hab auch schon ohne Kondom mit meinem Freund geschlafen ... Mit ist aber seit ein paar Tagen sehr schlecht kann das auch ein e Nebenwirkung der Pille sein ?

...zur Frage

Spätere Nebenwirkungen der Pille?

Hej ! :)

Ich nehme jetzt seit über 6 Jahren die Pille (Lilia). Ich bin 20 Jahre alt. Mir ist die letzten Wochen ( die letzten 2 Monate) aufgefallen, dass mir Abends öfter schlecht ist und ich auch des öfteren Durchfall bekomme (was ja vllt durch die Pille kommt). Sobald ich aber meine Pillenpause habe, ist mir nicht schlecht, ich habe keine Darmbeschwerden etc... meint ihr das kann an der Pille liegen? Das ist echt nervig.... Wüsste nicht, was das sonst sein kann?! Das nervt schon sehr, und ich hoffe, dass mir da vllt jemand mehr zu sagen kann? Ich war auch schon beim Arzt und im Krankenhaus, durch den Flüssigkeitsverlust wegen dem Durchf... habe eine Stuhlprobe abgegeben und mir wurde Blut etc. abgegeben (Nichts gefunden). Die im Krankenhaus meinten nur: Jaaa...kann Magen/Darm sein.... <<<< ähhh... NEIN!!! Keine 2 Monate ^^

Über nette Antworten würde ich mich sehr freuen. LG Laura :)

...zur Frage

schnelle Antwort wegen pille?

bekommt man wenn man pille zu früh einnimmt zysten? oder Nebenwirkung ?

...zur Frage

Übelkeit nach Zahnarzt?!?

Mir wurde heute früh ein Zahn gezogen und jetzt ist mir total schlecht. Kann es sein das dass eine verspätete Nebenwirkung von der Betäubung ist?

...zur Frage

Pille zum ersten mal(Swingo 30)?

Hey, ich habe heute meine erste Pille verschrieben bekommen und wollte fragen ob ihr mit der Pille Swingo 30 schon Erfahrungen gemacht habt. Da ja auch manche Pillen zu einer Hautverbesserung helfen wollte ich auch fragen ob das bei der Swingo 30 genauso ist :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?