irgendwas mach ich falsch bei den palatschinken

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm weniger Mehl,eine Prise Backpulver und nen Schuss Mineralwasser mit Kohlensäure und 2 Eier mehr,dann müsste das klappen...nach Geschmack noch etwas Zucker und ne Prise Salz.Guten Appetit.

opperator 04.07.2014, 01:12

.... dann werden die paltschinken ja noch dicker ;))) -lg.

3
Bikka 04.07.2014, 21:25
@opperator

Nö,inur wenn man zuviel Mehl nimmt....Lg

0
opperator 04.07.2014, 23:41
@Bikka

backpulver ist ein treibmittel wie zb hefe - gut für pfannkuchen, aber palatschinken ist " kurz vor " crepes :)) -lg.

1

Evtl. mehr Milch? 250 ml auf 150 g Mehl. Der Teig muss flüssiger werden. http://www.ichkoche.at/palatschinken-grundrezept-rezept-4273

apfelbaum016 03.07.2014, 19:05

Oh ich dachte er muss härter werden

1
antnschnobe 03.07.2014, 19:11
@apfelbaum016

Da Palatschinke ja dünn sind, sollte der Teig flüssiger sein, sonst klappt das nicht. Je flüssiger - desto dünner. Einfach nochmal probieren, das klappt schon. Erfahrung macht den Meister ; )

2
apfelbaum016 04.07.2014, 10:16
@antnschnobe

Ich probiere das schon seid fast 3 Jahren, mein Freund hat mal eine probiert und ist dann ziemlich lange am Klo gesessen..

0
antnschnobe 04.07.2014, 12:45
@apfelbaum016

Dann ist aber gewaltig was schiefgelaufen! : )))

Bei frischen Zutaten passiert das nicht. ; )

0

nimm weizenmehl (nr . 405 ) - und nur ein einziges ei , - dann klappt es auch ! :) -lg.

Was möchtest Du wissen?