Irgendwas hindert mich daran, glücklich zu sein ... Normal?

2 Antworten

An deiner Stelle würde ich mit jemanden darüber reden. Vielleicht mit der besten Freundin, deiner Mutter oder so. Ich glaube nicht das, dass normal ist. Ich glaube ich würde sogar professionelle Hilfe holen an deiner stelle. Bist du sicher dass es keinen Grund dafür gibt?

Der einzige Grund könnte sein, dass mein Vater abgehaun ist, und dass mein Unterbewusstsein ein wenig fertigmacht. ich selbst finde es besser, ihn nicht täglich beim trinken zuzusehen und nach den Geschichten von meiner Mutter bin ich froh ihn kaum zu sehen ..

0

Ich würde mal mit deinen eltern darüber reden

meine Mutter meint, dass das nur so eine Phase ist, ich mich aufhören soll selbst zu bemitleiden, und froh sein soll, über dass was ich habe.

0

Sind diese Sachen in der Pubertät normal?

Frage steht oben :)

Ich (Junge, 15) habe nicht das Gefühl, dass ich schon eine feste Persönlichkeit habe. Z.B. bin ich an einem Tag eher so, an anderem Tag eher so. Ich weiß auch noch nicht genau, wer ich eigentlich sein möchte. Und ich bin viel zurückhaltender und schüchterner im Gegensatz zu meinem 11-Jährigen Ich geworden. Oft bin ich sauer auf mich selbst, weil ich den ganzen Tag nichts produktives gemacht habe und plötzlich bin ich total motiviert und das alles kriegen meine Eltern ab, im Nachhinein bereue ich es dann auch es an ihnen ausgelassen zu haben und habe Mitleid mit ihnen, weil sie eigentlich nur das beste für mich wollen. Dann stresse ich mich total, habe teilweise schon graue Haare... ja, das war jetzt ziemlich viel Information. Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Ungleiche innere Schamlippen in der Pubertät?

Irgendwie ist meine eine innere Schamlippe um einiges länger ist als die andere. Eine ist ganz normal, während die andere aus meinen äußern Schamlippen hervorlugt . Ich bin noch in der Pubertät (13)

Aber mache mir Sorgen, dass sich das nicht ausgleicht. Es stört außerdem extrem beim pinkeln, weil der Strahl von der längeren Schamlippe umgeleitet wird ( ihr wisst, was ich meine) also der Strahl schief ist. Ist das normal, oder gleicht sich das wieder aus?

...zur Frage

Bin ich ein Soziopath? Oder liegt das an der Pubertät?

Also ich komme in letzter zeit nur durch manipulieren anderer leute an mein ziel, frage mich wie es wäre wenn person xy einfach mal "verschwinden" würde und ich habe ziemlich seltsame träume aber zu denen später. Ich muss noch hinzufügen dass ich nur glücklich bin wenn ich zum Beispiel jemanden Bluten sehe. Sonst empfinde ich eigentlich garnichts außer hin und wieder mal wut. Ich habe schon versucht mit meiner mom darüber zu reden aber sie sagt nur das es normal ist und es mit der Pubertät kommt und wieder verschwindet. Achja nochmal zu den träumen... Wen es nicht interessiert oder denkt das das jetzt zu grausam ist sollte sich jetzt eine andere frage suchen. Ich werde nicht gemobbt aber habe trotzdem meine feinde. Einmal habe ich geträumt dass ich einem in jedes fingergelenk einen nagel gehauen habe, ihn danach aufgeschlitzt habe und mit seinem dickdarm einen anderen feind aufgehangen habe. Dieser traum kommt immer und immer wieder und so langsam fängt es an spaß zu machen aber gleichzeitig nervig zu werden. Also was meint ihr? Bin ich einer oder ist das wirklich wegen der Pubertät? Ps ich bin 15

...zur Frage

Pubertät negative Gedanken ist das normal?

Ich bin 14 Jahre, eigentlich total glücklich aber im Moment beschäftige ich mich mit so düsteren und traurigen Themen. Ich glaube auch das das in der Pubertät normal ist aber das Problem ist ich will über solche Sachen garnicht nachdenken und dann kommen solche Gedanken wie was wäre wenn ich mir den Tod eines Nahestehnden Mitmenschens wünsche aber das will ich alles überhaupt garnicht wie kann ich diese Gedanken loswerden? Außerdem habe ich manchmal Panische Nagst das wem aus meiner Familie was passiert,und das ich dann ganz alleine auf der Welt bin.. ich denke auch das es im moment damit zutun hat das Ferien sind wenn Schule ist habe ich solche Gedanken nicht, aber wie kann ich sie loswerden? Bin ich depressiv oder ist das in der Pubertät normal? Passiert denen den ich ungewollt den Tod gewünscht habe etwas ich will das nämlich garnicht :(( ?!

BItte euch um Hilfe :/ !

DANKE

...zur Frage

Was ist in der Pubertät normal?

Hallo Ich hab zwar schonmal gefragt aber ich brauch wirklich noch eine Antwort.

Und zwar wäre es gut wenn jemand jeden Punkt genau beantworten könnte:

sind..

-Lustlosigkeit -übelkeit -kopfschmerzen -schlechte Laune -rückenschmerzen -Stress -Antriebslosigskeit

..normal in der Pubertät bzw im Wachstum Ich hab keinen bestimmten grossen Grund für schlechte Laune. Ich bin ein 16jähriger Junge

...zur Frage

Können bestimmte Substanzen dauerhafte Schädigungen im Gehirn verursachen?

Wenn man über einen längeren Zeitraum psychoaktive Substanzen eingenommen hat und damit aufgehört, kann es sein, dass man dann nie wieder richtig glücklich wird? Zerstören sie die normale Fähigkeit Glück zu empfinden? Ist es normal, dass einem das Leben so nüchtern vorkommt?

Was verändern die im Gehirn?

Und was kann man tun, um diese Schäden zu beheben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?