irgendwas frisst mein handyguthaben auf...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei mir war es einmal jamba. Bekommst Du öfters mal sms von immer dem gleichen Anbieter? Ich habe lange gebraucht um herauszufinden, was mir die Kosten in die Höhe treibt. Erst als ich meinen Tarif bei der Telekom ändern wollte, hat man mich aufgeklärt, dass ich ein "Abo" hätte. ?????WIE dieses jamba auf mein Telefon kam, weiß ich bis heute nicht. Es waren aber jeden Monat 10-20€, die mich der Müll gekostet hat. Telekom hat es dann "blockiert".

datenverbrauch ausschalten den sonnst macht dein handy updates über deine karte und das kostet richtig geld

updats immer nur über wlan machen

installier dir die App Traffic Monitor (falls du ein Android Smartphone hast), das überwacht dann jeglichen Datenverkehr. Dann hast du schnell eine Übersicht, was wie viel verbraucht.

zur Info: seit gestern sind grundlos 10€ weg und ich habe das gefühl bald ist nichts mehr da :(

Kontrolliere mal die Werbe sms. Und rufe Deinen Anbieter an. Er kann Dir genau sagen, wo das Geld "hinfließt". Die Service-Hotline ist für gewöhnlich kostenlos!

0

wenn du keine internetflat hast, NATÜRLICH nimmt whatsapp GELD, schließlich braucht es saft!

Whatsapp verbraucht, wenn man nicht gerade Dateien rübersendet, lächerlich wenig Datenvolumen.

0

Was möchtest Du wissen?