Irgendsone alte Bronzemünze ...Google weiss auch nicht weiter...

...komplette Frage anzeigen Die "Münze" - (Geschichte, Latein)

7 Antworten

War ganz leicht ;)

Das ist eine Münze aus Hildesheim. Hildesheim-Stadt Einseitige Erhaltung: Grün patiniert, 2 | Abkürzungen Einseitige Bronze-Gussmedaille o. Jahr - o.Sign. - Das historische Siegel der Altstadt (Unter 5-türmigen Gebäude sitzender Bischof mit Buch und Krummstab). Buck-B.96,Anm.1, 77,5 mm, 371,0 gr., ist etwa 65€ wert.

Hier noch ein Seite, wo man sie kaufen kann:

http://www.muenzauktion.com/rittig/item.php5?id=100513007&lang=de

Danke sehr, jetzt hab ich wenigstens eine ahnung was das darstellen soll. :) meine ist aber nicht Grün...

0
@elbkriger3

Das Grün ist sogenannte Patina. Ergo sie läuft an, drunter ist sie noch immer Bronzefarben ;)

0

Du solltest die Münze mal richtig gut fotografieren, so dass sie auch scharf ist und auch wesentliche größer dargestellt. Mann muss wirklich alle Datails ausreichend sehen können. Dann wirde ich die Münze mit einer Briefwaage wiegen, genauestens vermessen und zusammen mit den Bildern in ein Institut einschicken, das solche Arbeiten macht.

Münzanstalten, Museen,

Ein Antikes stück aus den Alten Zeiten! Nein witz ich weiß es leider auch nicht. Du kannst ja mal zu einem Museum in deiner Näher falls du eins hast oder irgendwie zu nem Gold ankäufer( auch wenns kein Gold ist) und mal nachfragen was das Für ne Münze ist.

Ahja Und gegoogelt habe ich auch. Die münze hat ein Hildesheimer Stadtsiegel also diese Dehildensem+Sigillum:Burgensium Glaub ich ^^. Gruß Cupcake

Was steht da drauf? Dann könnt ich dir weiterhelfen!

Dehildensem+Sigillum:Burgensium:

0

Bronzemünze mit dem Hildesheimer Stadtsiegel von 1530, bezeichnet : dehildensem sigillum burgensium.

Siegel der Hildesheimer Bürger, der Stadt Hildesheim....google mal danach weiter

Was möchtest Du wissen?