irgendeine Unterschrift bei Bezahlen mit Kreditkarte

3 Antworten

Eine Unterschrift ist nicht zwingend nötig, wenn der Kreditkarteninhaber die Rechnung nicht anfechtet / ihr widerspricht. Aber: Die Unterschrift soll vom Verkäufer überprüft werden, tut er dass nicht, kannst du (als Karteninhaber) der Rechnung widersprechen. Dann bekommt der Verkäufer das Geld erstmal nicht ausgezahlt und muss ggf. eine Strafanzeige (Betrug, Urkundenfälschung usw) gegen den Inhaber der Kreditkarte stellen. Dann wird es zu einer polizeilichen und / oder richterlichen Untersuchung des Vorganges kommen. Erkennt dich dann der Verkäufer (und eventuelle Zeugen) als Käufer der Ware und hast du vorsätzlich falsch unterschrieben, wirst du verurteilt. Kannst du aber beweisen, dass du nicht der Käufer warst (zB durch rein Alibi), wird der Verkäufer auf seiner Forderung sitzen bleiben und dir wird der Kaufbetrag zurückgerechnet.

Die Kassiererinnen sind angehalten, die Unterschrift auf der Karte mit der auf der Quittung zu vergleichen und sich notfalls den Ausweis zeigen zu lassen, was ab einer bestimmten Summe auch öfters verlangt wird.

du kannst unterschreiben wie du möchtest. Wenn die Unterschrift nicht mir der auf der Kate übereinstimmt, wird der Mensch an der Kasse diese Zahlart nicht akzeptieren und du kannst dir überlegen wie du dann bezahlst.....

Kreditkarte nur mit Pin bezahlen?

Hallo

Ich habe mir eine Gebührenfrei MasterCard GOLD der advanzia bank bestellt, welcher auch in ein paar Tagen bei mir ist. Meine Frage ist: Ich WILL mit der Kreditkarte nur mit Eingabe des Pins bezahlen und nicht mit UNTERSCHRIFT. Ist das möglich ?

Danke schon mal.

...zur Frage

Was muss eine Unterschrift beinhalten?

Heey. Ich muss mich demnächst auf einigen wichtigen Dingen unterschreiben und ich habe keine Ahnung, wie eine Unterschrift aussehen muss. Gewöhnlich habe ich immer nur mit meinem Vornamen unterschrieben, einige meiner Verwandten sagen allerdings, dass eine Unterschrift zwingend den Nachnamen beinhalten muss. Kann ich mich einfach mit meinem Vornamen unterschreiben oder muss ich meiner Unterschrift den Nachnamen hinzufügen? Ist das notwendig? Danke im Voraus. :)

...zur Frage

Wird eine Prepaid Visa Kreditkarte wie eine ganz normale Kreditkarte angesehen?

Wird eine Prepaid Visa Kreditkarte wie eine ganz normale Kreditkarte angesehen? Wenn ich in einem Online-Shop etwas kaufen möchte, und da steht nicht explizit, dass auch Prepaid Visa Kreditkarten angenommen werden, sondern einfach nur, dass ich mit VISA bezahlen kann. Zählt zu VISA auch die Prepaid Visa Kreditkarte dazu oder nicht?

...zur Frage

Kann man anstatt Kreditkarte mit Paysafecard bezahlen?

Hallo,

ich möchte ein Abo bezahlen, was nur mit Kreditkarte funktioniert, ich besitze aber keine Kreditkarte. Ich habe mir daraufhin eine Paysafecard gekauft.

Jetzt habe ich die Person angeschrieben und sie gefragt, wie ich mit paysafecard bezahlen kann,

Die Person hat geantwortet, dass man das wohl einfach in die Kästchen der Kreditkarte reinschreiben soll. Geht auch, sind ja die gleichen anzahlen an Ziffern.

Jetzt muss ich aber noch ein Ablaufdatum angeben. Da bin ich nun überfordert.

[MM/YY CVC] Muss man da angeben.

Kennt sich da jemand aus? Geht das überhaupt und was für Alternativen gibt es?

Lg Harec

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?