irdische genüsse?

6 Antworten

Das ist das, was die hier auf Erden Freude bereitet. Ein gutes Essen, eine Wanderung auf einen Dreitausender ---------bestimmt fällt dir dazu eine Menge ein.

geschmackvolles Essen nach Wunsch, Sexuelles Erleben nach Wunsch, Bekleidung und Dienerschaft....

Alles was du dir vorstellen kannst um dir dein Leben hier schöner zu machen kannst du als "irdische Genüsse" bezeichnen.

ein bisserl kurz gedacht, Genosse, oder?

0
@Sebastien12

ich denke schon viel weiter....aber für eine Antwort morgens um 6.30 Uhr sollte es genügen!

0

Eben nicht "Ambrosia und Nektar", die Götterspeise der Griechen.... oder die "Ausrichtung auf ein Leben im Jenseits"...

.... sondern einfach das "Genießen mit allen körperlichen Sinnen", also "gutes Essen", "(alkoholische) Getränke... aber auch gute intensive Säfte", "Liebe und Freundschaft".... "Sex", aber auch sich in Musik zu verlieren(selber musizieren ebenso wie das Hörerlebnis), "mit offenen Augen diese Welt zu genießen", sich mit dieser Welt verbunden fühlen".....

... auch sich kreativ und schöpferisch zu betätigen (Malen, Literatur...)

...sich mit dem Hier und Jetzt verbunden zu fühlen... aber nicht im Überfluss, sondern in Maßen... (bzw. wird vor dem Überfluss, dem "Rausch" gewarnt, als diesen Genüssen abträglich..."

;-)

Sincerly, Norbert

Was möchtest Du wissen?