Irak-Krieg; Polen-Zone

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Irakkrieg beruht auf einer Lüge eines Irakers, der nur Geld haben wollte: Rafid Ahmed Alwan oder auch Rafid Ahmed Alwan El Dschanabi (arabisch ”راٝد أحمد علوان‎, DMG Rĝfid Aḥmad ʿAlwĝn), auch unter dem Pseudonym Curveball bekannt, ist ein Deutscher irakischer Herkunft, der in Deutschland Asyl beantragte. Er behauptete, an irakischen Programmen zur Entwicklung von Massenvernichtungswaffen beteiligt gewesen zu sein. Sein bürgerlicher Name wurde erst Anfang November 2007 enthüllt.[1] Obwohl alle seine Aussagen erlogen waren,[2] diente er der Bundesrepublik Deutschland als Informant, die seine Äußerungen an die US-Regierung weitergaben. https://de.wikipedia.org/wiki/Rafid_Ahmed_Alwan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil polnische Soldaten gerade "vor Ort" waren, nämlich ca. 2.500 - mehr als von anderen Mitgliedern der "Koalition der Willigen". Daher der polnische Oberbefehl in diesem Abschnitt (in dem auch Truppen anderer Staaten stationiert waren.).

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Polen, die gerade vorgeben, so viel Angst vor Russland zu haben, keine Angst hatten, an der Seite der US-Amerikaner einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen den Irak zu führen. So viel Vasallentreue musste belohnt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stinkertum
13.03.2014, 17:48
Weil die Polen, die gerade vorgeben, so viel Angst vor Russland zu haben

Historisch ist diese Angst durchaus berechtigt.

3

Weil die nach Großbritannien und irgendeinem anderen Staat die meisten Truppen da vor Ort hatten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elizanilabakar
13.03.2014, 18:45

Danke, hat mir weiter geholfen

0

Was möchtest Du wissen?