IQ-Test Auswertung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kurze Antwort: Gar nicht.

IQ wird gemessen, indem

  • Aufgaben nach wissenschaftlichen Kriterien erstellt werden
  • Eine Normierungsgruppe (mehrere tausend Personen) diese Aufgaben absolviert, um damit dann die Leistung anderer Teilnehmer vergleichen zu können
  • Der Tests für alle unter den gleichen, kontrollierten Bedingung stattfindet

Alle diese Punkte sind im bei den im Internet auffindbaren Tests nicht gegeben. Diese Tests können lediglich messen, wie viele Fragen man richtig beantwortet hat. Möglicherweise kriegt man auch eine subjektive Aussage, ob der Entwickler des Spieltests das mehr oder weniger toll findet. Aber ein IQ lässt sich damit ebensowenig ermitteln wie mit einem Fieberthermometer.

Für die Ermittlung des Prozentrangs oder des zugehörigen IQ führt kaum ein Weg an einem Psychologen oder an Mensa vorbei.

Danke, ich bin halt irgendwie zu dumm ;)

0

du bist zu 70% intelligent ... -.-

Was für eine Prozentzahl denn? IQ wird in Punkten angegeben

Sorry, kenne mich nicht aus

Wie viele Punkte sing das denn?

0
@Diary11

Das ist kompliziert und hängt von den Fragen ab. Normalerweise müsste dir die Website die Punkte angeben, nur aus der Anzahl der Fragen kann man das nicht auswerten. ( Übrigens, 80-120 Punkte sind von unterster bis höchster Durchschnitt, ab 130 Punkten bist du hochintelligent, unter 70 dumm wie Knäckebrot ;) )

0

Was möchtest Du wissen?