IQ 150+ selten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

IQ 69 = weit unterdurchschnittliche Intelligenz, Intelligenzminderung (2,1 % der Bevölkerung)
IQ 70-84 = unterdurchschnittliche Intelligenz, Lernbehinderung (13,6 %)                 IQ 85 - 114 = durchschnittliche Intelligenz, Normbereich (68,2 %)                    IQ115 -129 = überdurchschnittliche Intelligenz (13,6 %);      IQ 130 = weit überdurchschnittliche Intelligenz, Hochbegabung (2,1 %)

Auch kannst du hier Antworten auf deine Frage finden:
www.biofeedback-bgl.de/IQTest.html
www.iq-skala.plakos.de
www.code-knacker.de/iq.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yuuux
11.03.2016, 20:42

danke

0

Extrem selten, gerade einmal 0.0316% erzielen so einen Wert. Ab 130 gilt man als hochintelligent/hochbegabt und ab 145 als höchstbegabt. Herzlichen Glückwunsch damit bist du ein Fachidiot in Sachen IQ. Oder was den reinen IQ betrifft ein Genie! Blöderweise kannst du dir nichts damit kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das nicht bei einem anerkannten Gutachter getestet wurde, sondern bei einem Test im Internet oder dergleichen herausgekommen ist, dann brauchst darauf nichts zu geben.

Und auch dort sind sie qualitätiv unterschiedlich und umstritten. 100 ist der Durchschnitt. Je weiter sich der Wert von 100 entfernt, desto weniger mit gleichen Werten findest du. 150 ist recht hoch,.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yuuux
11.03.2016, 20:40

War aber nicht im Internet xD, war so 'ner art "Gutachter"

0
Kommentar von einfachichseinn
11.03.2016, 22:17

wieso hat dich der "Gutachter" da nicht aufgeklärt?

0

War das nur im Bereich logisches denken oder dein Gesamt-IQ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yuuux
12.03.2016, 11:33

Nur logisches denken, also meine Stärke :D

0
Kommentar von einfachichseinn
12.03.2016, 12:52

Soweit ich weiß können solche Ausreißer in bestimmten Bereichen vorkommen, das ist nicht ganz so selten, wie ein Gesamt-IQ von 150.

0

im internet? dann sinnfrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yuuux
11.03.2016, 20:41

Hier bekommt man genauere Antworten.

0

wo hast du den gemacht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tests im Internet sind nicht seriös.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yuuux
11.03.2016, 20:42

Richtig, habe ja auch nicht behauptet, dass ich ihn im Internet gemacht habe.

0

Was möchtest Du wissen?