iPod touch oder iPhone 5s?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Prozessorseitig nehmen sich die Geräte kaum etwas (der A8 ist im iPod touch niedriger getaktet als im iPhone 6), grafikseitig ist der iPod touch aber stärker als das iPhone 5s.

Vor wenigen Stunden hat Apple jedoch das iPhone SE vorgestellt, das äußerlich dem iPhone 5s entspricht, jedoch viele der Innereien aus dem aktuellen iPhone 6s übernimmt, vor allem dessen Kamera und den extrem leistungsstarken A9-Chip (ca. doppelte Prozessor- und dreifache Grafikleistung gegenüber dem A7 des iPhone 5s). Und das ganze zu einem sehr attraktiven Preis (ab 489 €)

Wenn du noch ein paar Tage oder Wochen abwartest, dürfte außerdem die Preise für das iPhone 5s noch ganz gehörig sinken! Dann ist auch ein Gerät mit 32 oder gar 64 GB gut bezahlbar.

Oder du sparst etwas, bis ein iPhone SE mit 64 GB drin ist (589 €, eine Variante mit 32 GB gibt es nicht). Damit wärst du erstmal für viele Jahre gut gerüstet, da es wie gesagt leistungsmäßig dem viel teureren iPhone 6s entspricht.

Kommentar von NiggoWinda
22.03.2016, 00:09

Danke dir :) Vom 5SE hab ich länger gehört ich schau es mir mal an :^)

0

Das Handy wird von Systemupdate zu Systemupdate langsamer.

Hast du Lust ständig zwei Geräte dabei zu haben?

Mit einem neueren Handy machst du nichts falsch aber auch hier wird das Problem auftauchen.

Ich persönlich finde 16 GB ziemlich klein wenn man eigene Musik und nicht Spotify oder ähnliches nutzt.

Was möchtest Du wissen?