iPod touch black screen nach dem Anschalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mal einen Reset probiert?

Ist der Status des Akkus (geladen) zu sehen ?

Mit den entsprechen Tasten ist es möglich, die Werkseinstellungen einzuleiten. Dann ist ein USB Datenkabel symbolisiert. 

Beim Verbinden mit iTunes kommt

"iPod in Wartungszustand erkannt"

Dann lässt sich das Zurücksetzen in Auslieferungszustand anwählen.

Wenn im Display am Symbol der Ladefortschritt zu sehen ist, dann mal das Entladeverhalten beobachten. Wenn Der Akku in einem schlechten Zustand ist, kann man eventuell mit einer preiswerten Reparatur das Gerät wieder herstellen. Vorher würde ich etwas anderes tun, mir eine günstige Powerbank anschaffen, die im ungünstigen Fall universell zu verwenden ist. Falls eine Reparatur nötig ist, schlage ich vor nach dem gleichen Modell in Defekt im eBay zu suchen. ZB mit gebrochenen Display aber funktionstüchtig. In Nürnberg gibt es eine sehr günstige Werkstatt, mit der ich sehr gute Erfahrungen gesammelt habe.

Bei Fragen bitte melden.

Viel Erfolg mit der Wiederbelebung

ps zuallererst vielleicht den iPod eine Woche in Reis einlegen. Der nimmt noch Restfeuchtigkeit auf.

tomkaller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ajnajnd
06.03.2017, 17:13

Hallo,

Vielen Dank für die Antwort.

Das mit dem Zurücksetzen funktioniert leider nicht weil sich der iPod nach einer Minute ausschaltet selbst wenn er angeschlossen ist. Es könnte sein dass der Akku kaputt ist da der iPod auch sehr schnell ziemlich heiß wird. 

Ps: Das mit dem Reis funktioniert denke ich nicht mehr da es schon vor ca. zwei Jahren war.

0

In so einem Fall wird dir nichts anderes mehr übrig bleiben außer dem IPod reparieren zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ajnajnd
27.02.2017, 21:39

Aber er funktioniert ja eigentlich noch da die Batterie ganz normal angezeigt und der iPod auch vom Computer erkannt wird

0

Was möchtest Du wissen?