Ipod Touch 4G (8GB) Garantie - Ja/Nein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Rechnung muss nicht vorliegen, da bei der Registrierung deine Seriennummer "aktiviert" wird bei Apple, ab da läuft die Garantie! :D Meines Wissen (besitze selbst einen iPod Touch 4G) Wird er so gut wie möglich repariert, wenn nicht, dann bekommst du einen neuen iPod ;D

1.) Eine Rechnung ist eigentlich schon notwendig, sonst könnte der iPod ja auch gestohlen oder nicht in Deutschland/der EU gekauft sein. Aber Apple ist in der Regel recht kulant, daher könnte es auch ohne Rechnung gehen, vor allem da das Gerät ja noch keine 12 Monate alt ist.

2.) iOS-Version ist kein Problem.

3.) Warum registrierst Du das Gerät denn nicht? Kann man ja auch jetzt noch tun, das würde wahrscheinlich bei der Abwicklung helfen...

4.) Der einzige Grund könnte die fehlende Rechnung sein oder dass irgendetwas mit dem iPod gemacht wurde (z.B. offensichtlich fallen gelassen mit äußerer Beschädigung, Wasserschaden, etc.)

5.) Wird gleich angenommen.

6.) Eigentlich nicht, aber zur Not kannst Du ja einen erziehungsberechtigten mitnehmen

7.) Kommt darauf an, was mit dem Gerät genau ist und ob sie Dein Modell vor Ort auf Lager haben (bei mir wurde bisher immer alles sofort ausgetauscht).

  1. ne, geh direkt zu apple da gehts auch ohne
  2. die sagen das du ein update machen musst bevor du zu denen gehst, also auch wenns lange dauert, machen ;)
  3. ja kann es, war bei meinem 4g auch so, der hat sich immer aufgehängt und homebutton hat immer erst beim 3. mal "was gemacht".
  4. ne, wenns net gejailbraked oder sonnstwas is net, das dürfen die auch net, ganz vllt wegen der fehlenden rechnung
  5. ne bin 15 und das ging ohne probleme bei meinem macbook pro
  6. mit großer wahrscheinlichkeit direkt n neuen, is bei iphones auch so. wenn du aber zu mediamarkt oder so gehst schicken die den erst ein, dann 2 wochen später gibs n neuen (war bei meinem 3g so -.-)

viel glück :)

Was möchtest Du wissen?