ipod shuffle läd nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey!

Rufe doch den Apple Support unter 800 6645451 (kostenlos) an.  :)

Kommentar von Pia136
18.02.2016, 21:11

Hm... Hab ja auch keine Rechnung. ..

0
Kommentar von Pooooopel
18.02.2016, 21:12

Ist doch egal?

0

Erste Generation? Dann müsste er aussehen wie ein weißer, länglicher USB-Stick und auch einen USB-Stecker haben.

Lade ihn statt am Ladegerät lieber direkt am Computer. Lass ihn mehrere Stunden dran stecken, bis das Licht grün wird. Beende iTunes, dann sollte das orangene Blinken zu einem durchgängigen Leuchten werden.

Übrigens, wenn es sich tatsächlich um die erste Generation handelt, ist das Gerät über 10 Jahre alt. Sollte er tatsächlich neu sein, also noch nie benutzt (dafür wären 30 € übrigens ein gehöriges Schnäppchen!), wird der Akku schlicht aufgrund von Tiefentladung tot sein. Aber lass ihn erstmal über längere Zeit am (eingeschalteten!) Computer stecken, mit viel Glück haucht das dem Akku wieder etwas Leben ein.

Ein so alter iPod shuffle ist ohnehin eher Sammlerstück als Gebrauchsgegenstand!

Kommentar von Pia136
28.02.2016, 11:43

habe ihn jetzt schon wieder zurück gegeben.trozdemvielen dak!

0

Was möchtest Du wissen?