iPod Nano Wasserschaden..

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

besorge dir trocknungskristalle (z.b. silicagel) und lege sie zusammen mit dem gerät in einen kleinen karton. um das ganze zu beschleunigen kannst du den karton auf die heizung stellen. nach etwa 2 tagen sollte das wasser weg sein. evtl. bleiben kleine rückstände auf der displayinnenseite, was aber die funktion nicht beeinträchtigt.

schau mal das du den akku raus bekommst und spuel das ding mit destiliertem wasser und lass ihn trocknen. aber ich denk mal der ist nichtmehr zu retten nachdem jetzt schon so lange der akku noch drin war

flirtheaven 04.10.2010, 12:09

wenn spülen, dann mit spiritus. aber beim nano ist es schwierig den akku rauszubekommen. damit macht man mehr kaputt als es die waschmaschine geschafft hat. ich wette nach einer ausgiebigen trocknung läuft das ding wieder.

0
Radic 04.10.2010, 15:32
@flirtheaven

wenn dann isopropanol. der stoff mit dem spiritus vergaellt wird verdunstet nicht

0

Schön sauber isser... Ne Spass bei Seite, lass ihn mal ne weile aus und trocknen, vielleicht geht er dann wieder, soll beim einen oder anderen Handy auch was gebracht haben.

Komplett trocken und hoffen das er wieder geht


Changen sind aber gering da man das Ding nur standby schalten kann es hat somit wahrscheinlich strom geührt und die platine nen kurzen bekommen

flirtheaven 04.10.2010, 11:48

also uns ist das inzwischen schon zweimal passiert und die geräte funktionieren noch.

0
Redgirlfan 04.10.2010, 11:50
@flirtheaven

ich kanns mir halt nicht vorstellen einen Nano kann man nicht abschalten und wasser auf den Mainbord ist somit eigentlich der tot

0
flirtheaven 04.10.2010, 11:53
@Redgirlfan

dazu sind die ströme zu gering und der widerstand des wassers zu hoch. jedenfalls haben die geräte meiner töchter die 60° wäsche ohne funktionsschäden überstanden. ´ne garantie gibt es natürlich nicht.

0

meiner funktioniert nicht mehr leider

einfach trocknen lassen

Was möchtest Du wissen?