iPhoto (mac) funktioniert nicht! was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Keine Sorge, Deine Bilder sind ja nicht im Programm selbst gespeichert sondern in der iPhoto Library, dem Fotoarchiv.

Schieb das Programm in den Papierkorb und installiere es einfach von der System-CD oder -DVD neu. Optional kannst Du noch das Preference-File (com.apple.iPhoto.plist in Benutzer/Library/Preferences) und alle Dateien mit "iPhoto" im Namen im Ordner HD/Library/Receipts löschen, das wären dann alle beteiligten Files. Ist aber nicht unbedingt nötig, da diese Dateien bei der Installation durch neue überschrieben und ersetzt werden sollten.

Eventuell, z.B. wenn Du mehrere Archive angelegt hast, musst Du beim ersten Neustart in iPhoto das anzuzeigende "Fotoarchiv auswählen". Zur Sicherheit kannst Du ja vorher ein Backup von der iPhoto Library machen.

Was möchtest Du wissen?