iPhone7 oder Samsung s8?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Samsung würde ich dir empfehlen, weil du den speicher dort selbst bestimmen kannst, die musik auch leichter auf den speicher bekommst und es auch noch preiswerter ist

und das ganze schreibe ich dir obwohl ich ein iphone 7 habe und schon immer iphone besessen habe

Erstmal ist das Äpfel mit Birnen vergleichen, weil dir niemand sagen kann, welches Betriebssystem für dich sinniger ist.

Ist dir eigentlich bewusst, dass es neben Samsung Smartphones auch andere Android Geräte gibt, die man sich ansehen kann?

Auf jeden Fall iPhone... ich habe nur Apple Produkte. Vor ein paar Jahren  hatte ich aber ein Samsung Galaxy und das war so instabil, hat sich alle paar Minuten aufgehängt und einfach fürchterlich. Bei meinen iPhones ist sowas noch NIE passiert. Auch von anderen bekannten höre ich nur von Problemen mit Samsung, Weswegen immer mehr nach Apple "Switchen" und viel zufriedener damit sind

Ich bin selbst langjährige Samsung Benutzerin und muss sagen, dass mir die Apple Geräte nicht sehr gut gefallen (ich bin 16). Samsung ist in vielen Dingen "einfacher" und unkomplizierter. Bsp wollte mein Opa letztens seine Bilder vom iPhone 4 auf sein neues größeres J5 machen und es war einfach nicht möglich.
Ich hatte noch nie Probleme mit meinem Smartphone. Ich finde außerdem, dass rein technisch gesehen fast keine Unterschiede zwischen Samsung und Apple gibt. Apple ist lediglich teurer und wird mehr "gehypt" im Grunde nur ein Statussymbol. Das S8 soll ja wirklich gut sein und deshalb würde ich dir dazu raten😊

Ich selber benutze das Samsung galaxy S8 hatte davor das S6 und davor das S4 und hatte noch keine großen probleme weder mit soft- noch hardware.

Außerdem leg mal ein Iphone neben ein S8. Das Iphone sieht dann übertrieben altmodisch aus

0

Was möchtest Du wissen?