Werden bei einer Zurücksetzungdes IPhone 6 Systemupdates gelöscht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jein. Es wird alle Daten löschen und in den Wartungszustand wechseln und dich auffordern es mit iTunes zu verbinden. In diesem Moment ist eine Basis Version des ursprünglichen OS am arbeiten. iTunes wird dir nun die Wiederherstellung des iPhone anbieten. Dabei verbindet er sich mit den Apple Servern hnd lädt das für das Gerät aktuellste OS herunter. In deinem Fall wäre das iOS 9.1.

Apple hat letzte Woche die Signierung von 9.0.2 gestoppt ein Downgrade auf diese Version ist damit nicht mehr möglich. Ein Downgrade auf iOS 8 ist schon seit längerem nicht mehr möglich.

Gibt es denn einen Grund dass du auf iOS 8 zurück möchtest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nyaruko
02.11.2015, 10:06

Und wie ist es, wenn man zurzeit keine Internetverbindung am PC hat? 
Dann kann eigentlich die neueste iOS Version nicht runtergeladen werden und man müsste die Version, die man zurzeit hat, behalten können, so zumindest in der Theorie.

0
Kommentar von twhwggyg
02.11.2015, 15:09

Ja seit dem ich IOS 9.1 installiert habe lädt es in Safari eineige websiten nicht mehr oder auf amazon lädt es die produktbilder nicht mehr

0

Was möchtest Du wissen?