iPhone zurückgesetzt: Ladet immernoch und iPhone nicht bei iTunes registriert

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Du hast wahrscheinlich die Einstellungen im iPhone zurückgesetzt?

Dann geschieht es recht schnell, dass danach das iPhone nicht mehr funktioniert.

Bitte mache eine Wiederherstellung zuerst mit einer Custom Firmware!

Ein Jailbreak ist ein guter Indikator, dass das iPhone nicht ab Werk, sondern per Software, bzw. ultrasn0w entfernt wurde.

Würdest Du über iTunes wiederherstellen, oder updaten wäre der Unlock verloren und Du könntest evtl. Deine Karte nicht verwenden.

Bei einem Update, oder einer Wiederherstellung wird nicht nur die Software, sondern auch die Modemfirmware (Baseband) aktualisiert.

Da das Baseband im Gegensatz zur Software nicht downgegradet werden kann, wäre ein Unlock dann verloren!

Wie man eine Custom Firmware erstellt , bei der das Baseband nicht upgedatet wird, habe ich unter http://www.gutefrage.net/tipp/iphone-3gs-jailbreaken-und-unlocken---so-geht-es beschrieben.

In den Tipp-Ergänzungen stehen die Updates ;-)

Was möchtest Du wissen?