Iphone zum 3. mal mangelhaft

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe mal gelesen, dass man nach mehreren Reparaturen die Möglichkeit hat, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Was darauf hindeutet, kannst du in diesem Text finden:

Wenn mehrere Reparaturversuche – in der Regel 2 Versuche – gescheitert sind, haben Sie ein Rücktrittsrecht. Der Kauf muss dann zurück abgewickelt werden. Dies heißt, Ware zurück gegen Geld. Ein solcher Rücktritt von einem rechtsgültig abgeschlossenen Kaufvertrag muss auf schriftlichem Wege erfolgen, und zwar nicht per eMail sondern per Einschreiben mit Rückschein, damit man den Zugang an den Empfänger nachweisen kann.

Quelle: http://www.rechtsanwalt-haas.de/7101.html

Ob dies jetzt allerdings zu hundert Prozent auf deinen Fall zutrifft, kann ich dir nicht sagen, aber einen Versuch ist es wert.

Von wem wurde es ersetzt? Vom Händler (!!!) (Falls du es direkt bei Apple gekauft hast, ist es dann auch der Händler).

Der Hersteller kann im Rahmen der Garantie umtauschen, soviel er will. Relevant ist, dass du es über den Händler (!) abwickelst, falls du es z.B. bei einem Handyvertrag bekommen hast, bei z.B. deinem Mobilfunkanbieter

Was möchtest Du wissen?