iPhone Update alle Fotos weg?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn beim neuen iPhone wirklich "alles wie vorher" auf dem alten iPhone war, kannst du nicht bloß die alte Sim-Karte eingesetzt haben...

Dann musst du wohl ein Backup des alten Gerätes wieder eingespielt haben, entweder per iCloud oder iTunes. Dann kannst du doch einfach das gleiche Backup wieder einspielen, und alles ist beim alten.

Oder beziehst du dich nur auf die Fotos, die alle da waren? Dann hattest du wohl die iCloud-Fotomediathek aktiviert. In dem Fall brauchst du dich nur mit deiner Apple ID unter Einstellungen -> iCloud wieder anzumelden und die iCloud-Fotomediathek unter Fotos wieder aktivieren.

Wenn du dein altes iPhone noch hast, mache über W-Lan ein iCloud Backup, danach richte dein Neues ein. So mit Apple ID  und Allem und melde dich bei iCloud an und schwuppdiwupp kommen auch deine Bilder wieder. Aber auch hier W-Lan anschalten. Dauert halt ein bisschen.

wenn du ein backup über itunes gemacht hast, kannst du sie damit wiederholen

Sorry aber mit der simkarte hart das nix zu tun. Es ist die Apple ID und dein Backup das deine Daten auf dein neues iPhone übertragen hatte. Die Frage ist was hast du danach mit deinem iPhone gemacht. An welchen Einstellungen hast du rumgefummelt? 

Was möchtest Du wissen?