Iphone unter Wasser, geht nicht mehr an

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Leg mal länger (min.24 h) im Reis ein. Und zwar geöffnet, SIM-Karte entfernt, Sofern möglich auch Akku und SD-Karte entfernen. Danach erstmal schauen, ob der Akku lädt, laden lassen und erst dann versuchen es einzuschalten. Viel Glück dabei!

Leg es am besten für 2-3 Tage in eine Schüssel ungekochten Reis, der zieht das Wasser aus dem Telefon, meist funktioniert es dann wieder MVG Anonymus

In so einem Fall sollte man es mindestens 2 Tage in Reis einlegen und BLOSS NICHT vorher versuchen es einzuschalten, sonst gehts kaputt.

Lass es länger im Reis liegen. Geöffnet und SIM-Karte und Akku entfernt.

Nach 5 Stunden geht es immer noch nicht

oh man, 2-3 Tage sollte das Ei in Reis bleiben, bringt doch sonst nix. kauf dir nen gescheites Handy, deins wird geschrottet sein ;-)

ist es mir einmal passiert, lass es in die Sonne für ein paar stunden, hoffentlich funktioniert es wieder

Was möchtest Du wissen?