iPhone spackt komplett, geht aus und nicht mehr an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Komplett kaputt ???? Näher definieren. Selbst zerstört. Da gibts dann auch nur ein repariertes als Ersatzgerät.

Vermutlich hast du beim neuen iPhone das Update nicht fertigstellen lassen. Einfach laufen lassen, je nach Wlan-Verbindung spät. nach 2 Stunden mal nachsehen ob gestartet hat und der Gerätecode und der Sim-Pin abgefragt wird. Natürlich musste auch der Accu voll gewesen sein, bzw. mit dem Lightningkabel zum Aufladen verbunden gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jilouugh 25.06.2016, 19:52

Man sieht , ob es ein neues iPhone ist, oder nicht. Und das Update ist schon lange fertig

0

Damit musst du wohl oder übel nochmal zum Applestore

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?