Iphone SE wie komm ich ran?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo VegetaSSJ!

Entweder gebraucht auf ebay/willhaben usw kaufen. Oder mit Vertrag von A1 & Co. 

Das funktioniert im Grunde so, dass du dich für 2 Jahre "verpflichtest" bei A1 einen Tarif zu beziehen. Dazu musst du monatlich Geld einzahlen und das Handy kannst du dafür billiger kaufen. Kommt aber im Endeffekt aufs selbe, oder sogar mehr. Sollte bei einem SE aber nicht allzu groß ausfallen. Musst aber 18 sein, oder du gehst zu dem Vertrag deiner Mutter dazu zB. Rede mal mit ihr oder deinem Vater.

-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VegetaSSJ
30.08.2016, 01:26

hallo the danzinger! ok danke und meine mutter hat einen neuen beruf erst seit 2 monaten und erhaltet nur 350€ geht dann trotzdem ein vertrag? und falls der vertrag funktioniert, falls ich richtig verstanden habe, ich bekomme das handy für einen gewissen betrag(anzahlung) und dann muss ich jeden monat geld zahlen (wie viel eigentlich?) bis das handy abbezahlt ist oder? und ich muss dann auch 2 jahre ne a1 sim karte benutzen?

0
Kommentar von VegetaSSJ
30.08.2016, 01:59

aber ich bekomme das handy um 0€ und muss dann erst nach nem monat zahlen? und wie siehts aus wenn das handy abbezahlt ist? nehmen wir mal an ich such mir ein tarif um 10€ aus. mit dem handy sinds 20€ im monat, kann ich mehr bezahlen damit das handy früher abbezahlt ist als 2 jahre? und10€ muss ich dann 1x monat für den tarif zahlen aber das handy ist abbezahlt. geht das so? und was passiert nach den 2 jahrn? danke das du so viel beantwortest by the way :D

0
Kommentar von VegetaSSJ
30.08.2016, 02:19

ok vielen dank nochmal! und wenn das so ist kann ich ja dich zumüllen wenn du dich so gut auskennst dann gehts morgen schneller wenn ich mir ein handy hole :D und zwar noch eine frage: wenn ich das meiner mutter erzähle wird die glaub ich nicht ganz begeistert sein wenn es zinsen gibt. zahlst du zinsen? und erhöhen sich die 23€ im monat? und was ich immernoch nicht weiß (tschuldigung wenn das grad so grob klingt) wenn ich 20€ im monat zahln würde, das handy aber abbezahlt ist muss ich nur mehr 10€ im monat zahlen, aber das 2 jahre oder?

0
Kommentar von VegetaSSJ
30.08.2016, 03:09

achso verstehe. also wenn ich von anfang an weniger oder mehr zahle, entscheiden die je nach dem welchen tarif ich bekomme? also wenn ich 250€ am anfang zahle MUSS ich den tarif um 35€ nehmen?und ist der mindest preis für den anfang 250€? du meintest ja auchdas man das handy auch schon ab 0€ bekommen kann. bin jetzt ein bischen verwirrt :/

0
Kommentar von VegetaSSJ
30.08.2016, 03:32

achso ok danke vielmals! :) das is grad ein punkt der sehr wichtig war. 55€ im monat is ja übertrieben. aber du meinst es gibt andere anbieter, also es gibt andere a1 shops die dir nicht einen tarif aufhetzen? bei welchem warst denn du?

0

Du findest es eine Frechheit, dass Du 380 EURO anzahlen muss?
Du kannst Dir das Handy schlichtweg nicht leisten.
Sieh das ein!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VegetaSSJ
30.08.2016, 14:01

achso du wirfst mir jetzt vor das ich mir mit 15 jahren kein handy leisten kann? meine mutter is halt nicht einverstanden es sofort zu kaufen. und ich hab von diesen online shops überall ihre werbungen gesehen "GEMÜTLICHE TEILZAHLUNG! NUR 15€ IM MONAT!" Dies das. und dann is es natürlich ne frechheit wenn die 380€ anzahlung wolln. da geb ich lieber noch 90€ drauf und kaufs mir so! ich frag mich was du dir alles mit 15 jahren leisten konntest

0
Kommentar von VegetaSSJ
30.08.2016, 17:57

da gabs auch keine smartphones und jeder hat doch wünsche :) und wir leben in einer neuen zeit also sieh du das ein.

0
Kommentar von troublemaker200
30.08.2016, 18:03

Die Wünsche muss man sich eben auch leisten können.

0

Was möchtest Du wissen?