iPhone schicken?


17.04.2020, 01:48

...?Ich kaufe es ihm ab per Post

5 Antworten

Kann mir nicht vorstellen, dass das billiger kommt.

Und in der jetzigen Situation würde ich das auch nicht riskieren:

"3 April 2020

There are flight disruptions and cancellations impacting all inbound and outbound items to Germany.

We expect delays to Germany of up to 2 weeks due to flight cancellations and government restrictions because of COVID-19.

Express items will be given priority over Standard items during this time.

Please note: Australia Post will suspend Economy Services for parcels effective 3 April and until further notice. Economy Services for letters will continue.

Germany will no longer be performing signature on delivery for items delivered to Germany due to government restrictions.

Australia Post is working closely with partner airlines and postal operators to move items as quickly possible."

Quelle: auspost.com.au

In Deutschland werden Pakete nach Australien gar nicht mehr angenommen, weil es kaum Flüge gibt. Das wirkt sich auch umgekehrt aus.

so oder so: Nein (und dann hab' auch auch noch auf Hilfreich geklickt)

Lithium Batterien gelten als dangerous goods, koennen allerdings in einige laenger verschickt werden ABER nicht nach DE:

You cannot send lithium batteries to Germany, Italy, Laos or Macao. If you do, your item will be refused or returned to sender.

Read full link:

https://auspost.com.au/sending/check-sending-guidelines/dangerous-prohibited-items (click on Lithium batteries)

1

Abgesehen davon, dass es im Moment etwas hapert, was den Transport angeht, wie Icelady13 schon aufgeführt hat, solltest Du den Zoll nicht unterschätzen.

Die Zollbeamten erkennen es, ob es ein gebrauchtes iPhone ist oder nicht. Das kann dann sehr teuer werden für Dich. Die Beispielrechnung hat 1oo1oo schon aufgestellt. Also lasse es besser sein, es lohnt sich nicht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aufenthalt, Familie

Ja, kann er, oder willst du eher was zu den Zollbestimmungen wissen und ob sich das finanziell lohnen würde? Dann nein, lohnt sich nicht, da zahlst du drauf.

Ja genau ob es sich lohnen würde wegen Zoll. Wenn er es an mich verkauft privat wie bei eBay oder so ?

0
@Holab

Du müsstest, wenn unter 700,- EUR 19% Einfuhrsteuer und 7% Zoll zahlen.
Das einzige ist, wenn es als Geschenk deklariert ist. Da bestimmt aber der Zoll den Wert und veranschlagt diese mit 17,5% pauschal.

0
@1oo1oo

Vielen Dank aber was meinst du mit Da bestimmt der Zoll den Wert ?

0
@Holab

Du bekommst ein iPhone 11 geschenkt, normaler Marktwert 1.000,- EUR. Der Zoll wird das Handy ja nicht mit 1,- EUR bestimmen und sagen, dass du nur 17,5 Cent bezahlen musst.

0

Natürlich funktioniert das. Das wird ja wie ein ganz normales Paket verschickt

Könnte es zu Problemen mit dem Zoll kommen? Habe auch mal gelesen das es wegen dem Akku nicht verschickt wird oder so

0

Was möchtest Du wissen?