iPhone Polizei-Trojaner?

1.Abschnitt des Textes - (iPhone, Virus, ios) 2.Abschnitt des Textes - (iPhone, Virus, ios) 3.Abschnitt des Textes - (iPhone, Virus, ios)

9 Antworten

Ich hab mal gehört das man bei Iphone nur dinge über den Apple Store downloaden kann, somit glaube ich auch nicht das es dann zu einem Download kommt indem Viren installiert werden oder so

Das ist doch eindeutig 😀
Google doch zum Spaß mal BKA Trojaner. Auf dem iPhone passiert überhaupt nichts. Bei Android dauert das einige Zeit bis man den Schädling gefunden hat. Meistens kann man das im Safari sofort wegklicken.

Es ist ein fake! Die Polizei kommunieziert fast ausschließlich mit Briefen mit ihnen! Einfach nicht beachten und die Seite umgehend verlassen.

Installiere mal ein antuvirusprogramm (ich habe cm security) und dass die deinen Standort kennen ist nichts atemberaubenes. Wenn man hackt, bekommt man alles raus...

0

Drohungsmail bekommen was soll ich tun?

Da steht grob gesagt drin (war auf englisch)
Du hast wie viele andere einen Virus runtergelassen während und einen Porno meiner Seite geschaut hast
Derjenige meint er hat alle privaten Informationen von mir runtergeladen und wird an alle meine Kontakte ein Video schicken wo ich den porno geschaut (??)  habe schicken  
Du hast 30h ab der Öffnung der Mail um mir per Bitcoin 600US Dollar zu überweisen an die Nummer (da stand da dann so ne Nummer)
Dann meinte derjenige ich soll die Polizei nicht kontaktieren weil mir keiner mehr helfen kann und man die Mail nicht zurückverfolgen kann

Was soll ich tun?
Ich bitte um Hilfe

...zur Frage

Per Iphone-Safari auf Pornoseite gelandet? Pop up mit Strafgesetz der DPolg(Polizei)? Fake?

Hallo ,
Wie oben beschrieben bin ich über meine Iphone-Safari Suche auf einer Pornoseite gelandet , besser gesagt hatte es zuvor ein Kumpel in der Hand von dem ich nicht weiß ob er gezielt danach gesucht hat , allerdings streitet er dies ab und ich habe schon oft gehört dass sich auf den Handys einfach einer einscannen kann...
Folgendes ist passiert :
Es hat eine Pornoseite auf der Safari Seite geöffnet worauf sich dann ein "Pop-up" mit einem Auszug des Strafgesetzes und einer Meldung der Polizei zur aufsuchung des Halters des Handy's und einer Drohung mit 3-5 Jahren Gefängnis und einem Geldbetrag in Höhe von bis zu 100.000€...
Mein Handy seie nun gesperrt und durch eine Male Ware versetzt...
Ich kann nun durch ein gewisses "PaySafement" oder ähnlich und 100€ ( eine Karte die ich anscheinend im Kaufland , Edeka etc kaufen kann) mein Handy wieder frei schalten...
Was ist das nun?
Kann mir hier einer weiter helfen?
Ich habe meine Browsersuche durch meine Einstellungen gelöscht bekommen und die Meldung tritt nicht erneut(wie zuvor immer) auf!
Habe ich nun einen Virus auf meinem Handy?
Werde ich wirklich besuch von der Polizei bekommen?
Wie soll ich vorgehen?
Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe!

...zur Frage

Cookie Warnungen Deaktivieren?

Gibt es irgendeine Möglichkeit, Cookie-Warnungen auf Websites zu deaktivieren oder automatisch zu akzeptieren? Meine Cookies werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht, deswegen muss ich diese Meldungen immer wieder wegklicken...

...zur Frage

mac zurücksetzen trotz virus?

hallo. letzend kam mir in der safari auf maxdome eine Anzeige das ich angeblich einen Trojaner hätte :( ich hab da nicht drauf gedrückt und hab erst den schock bekommen dass mein mac jetzt kaputt gehen wird. ich will ihn zurücksetzen damit das besser wird. geht das ?

...zur Frage

Viren/Trojaner/etc. auf iPhone/iPad nur durch Surfen im Browser möglich?

Hallo zusammen, ich habe ein iPhone (ohne Jailbreak) und frage mich ob es möglich ist Viren/Trojaner durch Surfen im Browser (Safari) zu bekommen ? Damit meine ich auch wenn sich z.B. irgendwelche pop-up links öffnen oder man einfach auf andere Seiten gebracht wird ohne etwas selber anzuklicken. Ich weiß das es möglich ist sich etwas über Mail Anhänge einzufangen, oder wenn man selber irgentwas über Dropbox etc. runterlädt. Und wenn man sich einen Virus/Trojaner eingefangen hat wie erkennt man das und wird man das wieder los ? Danke im Voraus

...zur Frage

"Tipps" fürs DeepWeb?

Hallo! Ich weiß die Frage wurde schon relativ oft gestellt, ist jedoch meistens ein bisschen älter. Außerdem möchte ich sichergehen:P Also ich möchte demnächst mal ins DeepWeb. Ich weiß der ein oder ander wird sich jetzt denken dass ich garkeine Ahnung habe (was nicht zu 100% stimmt). Ich möchte einfach,wie gesagt, sichergehen. Habt ihr Tipps wie man sicher ins DeebWeb kommt? Hab was von Proxys, VPN's etc gehört. Habe mir auch ein paar Gedanken gemacht: Ich weiß nicht ob das geht, aber unter Windows 10 einen Acc erstellen der sich nach jedem neustart resetet?! Viele meinen auch man soll UNBEDINGT Linux benutzen. Stimmt das und wenn ja warum? Habe ein bissl Erfahrung mit Linux, also sollte das kein Problem sein:) Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?