iPhone ohne SIM Karte (iphone5s)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die SIM-Karte wird nur zur Aktivierung benötigt. Prinzipiell kannst du deine SIM auch zur Aktivierung verwenden.

Was danach jedoch wichtig ist.

Deine Nummer wird bei ihrem iPhone dann unter den eigenen Kontaktdaten/ der eigenen Visitenkarte gespeichert.

Deine Telefonnummer wird für den Versand und Empfang von iMessage sowie Facetime verwendet.

Solltest du das nicht möchten, dann ist es empfehlenswert, auf die richtige SIM zu warten.

PS: Deine Nummer kann m Nachhinein von ihren Facetime und iMessage Diensten entfernt werden.

Hatte das gleiche Problem. Die Micro SIM hat wahrscheinlich eine zu große goldene Fläche und die darf man niemals zuschneiden(die goldene Fläche). Du solltest deiner Schwester eine Nano SIM bestellen. Du kannst ihre SIM Karte nochmal in ihr altes Handy tun, so kann sie WhatsApp trotzdem bedienen, weil sie ihren Bestätigungscode dann ans alte Handy kriegt und auf ihrem Handy dann bis die neue SIM Karte kommt alles machen kann, außer zu telefonieren und SMS schreiben. Außerdem dauert es ja auch nur ein paar Tage bis die neue SIM kommt.

missmelone22 25.12.2016, 11:00

Achso und ja, du kannst deine SIM kurz reintun, sie hat da dann keine Kontakte von dir drauf, wenn du das nicht willst (das kann man sich aussuchen). Tu einfach kurz deine Karte rein und mach kurz die ganzen Einstellungen, dann kann sie eben alles machen außer Telefonieren und SMS schreiben.

0

Deshalb sollte man sim Karten nie selbst zurecht schneiden. Hast du Kontakte auf der Sim Karte gespeichert, werden die natürlich im iPhone angezeigt.

galaxyonepro 25.12.2016, 10:30

Meine Schwester hat letztes Jahr ein 4s gehabt und die SIM Karte haben wir vom Verkäufer zurechtgeschnitten bekommen...
Sry das ichs nicht früher erwähnt habe😓

0
Canteya 25.12.2016, 10:31

achso, okay. Dann entschuldige! Frohe Weihnachten noch

0
galaxyonepro 25.12.2016, 10:31

Danke gleichfalls👌🎄

0

Was möchtest Du wissen?