iPhone Notruf absetzen?

...... - (Handy, Technik, iPhone)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um ein Notrufsignal abzusetzen musst du nicht im Netz registriert sein, es geht soweit ich weis auch im Flugmodus. Über das Signal brauchst du dir keine Sorgen machen, da das NotrufSignal nahezu überall verfügbar ist. In Deutschland sollte überall Signal verfügbar sein, ich denk auch in Österreich, Schweit usw.

Was meinst du mit " Signal "
Das versteh ich grad nicht .
Netz vom Anbieter ?

0

Stimmt , letztendlich war ich im Apple laden , die bestätigten deine Aussage hier . Ich kann auch geortet werden. Vielen Dank !

1
@ingwer16

Ich habe mich etwas falsch ausgedrückt! Dein Handy wählt sich beim absetzen eines Notrufs automatisch in das stärkste verfügbare Netz ein und setzt darüber den Notruf ab! 

Grüße Mv1212

0

Ohne Netzabdeckung kein Notruf. Es sei denn, du nimmst deine Hilferufe auf und lässt sie dann automatisch immer wieder abspielen, bis jemand vorbeikommt und Dich hört.

Da wo wir uns oft bewegen gibt es oft nur Steinböcke oder Gämsen .... Deswegen meine Frage 😊

0

Guten Abend . Letztendlich war ich im Apple laden .... Notruf kann über Option " Notfall , 112 abgesetzt werden . Handy wählt sich automatisch in egal welches - verfügbare Netz . Egal in welchem Land , kann so auch geortet werden .

1

Im Flugmodus ist dein Sender aus! Und da kannst du kein Funksignal absetzen und damit auch keinen Notruf.

Das stimmt so nicht, einen Notruf kann man auch ohne eingelegte Simkarte im Mobiltelefon absetzen - auch im Flugmodus.

0

Ok , wenn ich nicht im  Flugmodus bin , mich aber im Netz & Internetfreien Gebiet befinde , kann ich dann einen Notruf absetzen zB mit 112 ?

0

Nur kurz zur Info .... Ich war im Apple laden , die sagten mir das ich auch im Flugmodus , über die Option " Notfall " einen Notruf über 112 absetzen kann . Das Handy wählt sich dann automatisch ein , kann auch geortet werden .

0

Anonyme Nummer ruft mich oft an was tun?

Hey Community !

mich hat grad 3 mal ne anonyme Nummer angerufen . ich hasse es den Anruf anzunehmen . was kann ich statt dessen machen ? den Anruf annehmen will ich nicht . Was ich immer mache ist ein paar Minuten auf meinem Handy den Flugmodus anmachen das diese Person nicht mehr anrufen kann . sperren Kan ich diese auch nicht oder ? ( iPhone)

...zur Frage

Zeitgesteuerter Flugmodus iPhone

Gibt es eine App im AppStore (nicht Cydia) mit der ich einen Timer für eine bestimmte Zeit einschalten kann, damit zum Beispiel der Flugmodus zwischen 22 Uhr bis 7 Uhr ausgeschaltet wird und danach wieder angeht? Für anderes wie WLAN und stumm schalten bzw. Vibration wäre das auch gut.

Danke im Voraus

...zur Frage

Antibiotika nach dem Absetzen nicht wieder nehmen..

Ich war für ca. 10 Tage krank und lag im Bett, weil ich eine schwere Bronchitis hatte. Der Arzt hat mir Antibiotika verschrieben, die ich für ca. 7 Tage genommen habe. 3 Tage nachdem ich es abgesetzt habe, wurde ich wieder krank (selben Symptome), weil ich meine Lunge hätte doch länger schonen sollen. Dummerweise habe ich das Antibiotika erneut genommen und erst danach erfahren, dass das die Krankheit eher verschlimmert. Stimmt das?

...zur Frage

Imassage Nachrichten kommen verspätet an - iPhone 5 IOS 7.1.2

Hallo an alle

und zwar hab ich iPhone 5 mit IOS7.1.2 drauf. Und zwar hab ich das Problem das ich Imassage nachrichten verspätet erhalte 10-15 Minuten. Und bei dem jenigen der mir Nachricht schickt nicht zugestellt steht. Nach 10-15 Minuten steht es dann Zugestellt danach erhalte ich das Imassge Nachricht das nervt echt aber wenn ich Flugmodus mache und wieder aus Flugmodus raus bin kommt meine Nachricht direkt an aber nach 2. Nachricht wieder das selbe nach 10-15 Min erhalte ich es quasi muss ich immer Flugmodus einschalten und wieder ausschalten das die einzelne Nachrichten beim mir ankommen. Häufiger passiert es mit Mobil Internet und Zuhause durch wlan manchmal.

Woran kann es liegen?

Ich habe Provider: Ayyildiz E-Plus

Danke für die Antworten im Voraus.

...zur Frage

112 bei Umknicken?

Ich war vor kurzer Zeit bei einem Erste Hilfr Kurs (diese 9 Unterrichtseinheiten) vom Roten Kreuz. Gemacht hat das ein jemand der selbst 15 Jahre lang Rettungwagen gefahren ist. Der meinte dann unter anderem, dass man wenn man Umgeknickt ist (und entsprechend Schmerzen hat/nicht mehr auftreten kann) den Notruf (112) machen soll, damit im Krakenhaus geklärt werden kann, was ist (Bruch, Bänderriss etc.) und in so einem Fall Taxi (oder Eltern) unangemessen ist. Er meinte, in so einem Fall also immer 112 rufen, auch wenn am Ende nichts ist, das mache erstmal nichts, es bestent ja der Verdacht.

Nun wird einem ja überall gesagt, 112 nur bei akuter Lebensgefahr, was ist jetzt also (auch juristisch gesehen) richtig.

Bitte keine Antworten was ihr denkt oder nach dem Muster "Früher hätte man das auch nicht so gemacht", sondern nur, wenn ihr es wirklich wisst.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Polizei anrufen oder warten?

Hi, meine Eltern wollten heute eine Rad-Tour machen (ca. 75 km), raus aus der Stadt Richtung Land. Jetzt (01:18 Uhr) sind sie immer noch nicht da, was untypisch ist, da sie eigentlich am Abend zurück sein wollten. Ich kann beide nicht erreichen und weiß nicht was ich machen soll, soll ich die Polizei anrufen? Ich kann auch keinen meiner Verwandten erreichen da alle schon schlafen. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?