Iphone: Nachrichten lesen ohne Sim?

5 Antworten

Sorry, jetzt kannst Du leider nicht mehr viel tun.

Du hättest das Smartphone komplett löschen (Werkseinstellungen) sollen, bevor der Ex-Freund es wieder bekommen hat.

Vermutlich hast Du ihm auch nicht die PIN der Sim-Karte gegeben, sondern den Geräte-Sperrcode des Smartphones. Die SMS sind auf dem Smartphone gespeichert und lassen sich auch dann lesen, wenn man eine neue SIM-Karte einsetzt.
Ich hätte Dir geraten überhaupt keine Passwörter herauszugeben!
Er kann jetzt alles sehen, was auf dem Smartphone gespeichert ist!!

Eine Möglichkeit gäbe es zwar noch:
Wenn das IPhone korrekt eingerichtet war und die "Mein IPhone suchen - Funktion" aktiviert war, könntest Du das Gerät fernlöschen, sobald es wieder eingeschaltet und im Netz ist.

Und was will der Typ überhaupt damit erreichen, dass er alle Nummern anruft, um Deine Mutter zu erpressen? Deine Mutter kann doch die Leute schon mal vorab informieren, dass ihr Ex-Freund rumzickt und deshalb eventuell anruft...

Du kannst zum Mobilfunkanbieter gehen und das Handy sperren lassen. Allerdings wird hierfür die IMEI Nummer des Geräts benötigt. Die steht auf der Rechnung, aif der Handyverpackung, oder du gibst einen entsprechenden Code im Tastenfeld ein *#06#( ich weiß nicht wies bei ios ist aber bei Android ist es so.

Code ist beim iPhone der selbe, aber der kann nur bei entsperren iPhone eingegeben werden.

0

Du hast ihm warscheinlich den pin von der icloud gegeben wenn ihr sein apple id passwort habt meldet euch ab wenn nicht dann kann er alle kontakte und alles sehen und auch orten und das handy klingeln lassen ich würde alle daten löschen und das handy zurücksetzten

Was möchtest Du wissen?