Iphone muss zur Reparatur. Wie erstelle ich Backup/ was ist enthalten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, also im Backup, sofern du es über iTunes machst, ist eigtl. alles an Daten enthalten, außer:

- Apps. Es wird zwar gespeichert welche Apps du auf dem Telefon hattest, die Apps selbst werden aber nicht im Backup eingespielt. Spielst du das Backup also erneut auf ein neues iPhone ein, werden die Apps gemäß der Liste neu aus dem Appstore geladen - auch die gekauften.
- Alles was aus iTunes (die App auf dem iPhone) heruntergeladen wurde. Im Prinzip genauso wie bei den Apps.
- Jegliche Fingerabdrücke aus TouchID
- Alle Fotos die bereits in der iCloud liegen oder auf dem Fotostream sind
- Apple Health Inhalte. Dazu müsstest du dein Backup verschlüsseln. Im unverschlüsselten Backup sind die Daten nicht enthalten.

Der Rest wird im Backup gespeichert.

Bei Whatsapp würde ich in der App direkt nochmal ein Backup machen um sicherzugehen, dass alles safe ist. Einfach unten rechts auf Einstellungen und dann entsprechend durcklicken...

Ich hoffe ich konnte dir etwas Klarheit verschaffen ;)

Oh dankee!!! :D endlich eine Antwort mit der ich was anfangen kann :D

Also mit am wichtigsten sind mir meine Fotos .. icloud nutze ich nicht also werden alle Fotos durchs backup übertragen richtig?

 

1
@jessi2505

Gerne :)

Ja genau, deine Vermutung ist stimmt.

Wenn du auch da nochmal auf Nummer sicher gehen wilst, schließ dein iPhone an, geh auf "Computer" und dort auf dein iPhone. Dann sollte er dir alle Fotos in Ordnern unterteilt anzeigen. Diese schiebst du nun komplett auf deinen PC.

0
@Naiki92

ok super das werde ich dann auf jeden fall machen! Dankeeschön ! :)

0

In dem Backup wird alles gespeichert, was du benötigst. Sinn davon ist, dass falls du dir ein neues Telefon holst, du quasi genau das gleiche Telefon mit deinen ganzen Kontakten, Fotos, Apps und so weiter hast. 

ok super danke :)

0

Was möchtest Du wissen?