iPhone mit Steckdosenadapter in der USA laden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

in die USA und da nehme ich natürlich mein iPhone mit.

Wozu? Die haben erstens nur in Großstädten und zweitens selbst dort einen anderen GMS-Standard. Also brauchst du eine andere Karte und bist unter deiner bekannten Nummer nicht errreichbar.

mit einer Seite Steckdose und der anderen USB-Anschluss.

Falls es sich um einen Stecker mit den flachen Polen (Foto) handelt ja, sonst brauchst du diesen Adapter für die Steckdosen dort - und ein Ladegerät, daß mit 110 V funktioniert.

G imager761

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41XMbOwDzPL.jpg - (iPhone, Urlaub, USA)
pennyundjacky 01.07.2012, 20:54

warum?! o.O Ein Jahr ohne Handy ist natürlich schlecht ^^ ich kaufe mir da natürlich ne neue Karte, aber geladen muss das Handy ja trotzdem werden ;)

Danke schonmal ;) Also wenn ich mir jetzt so einen Stecker mit diesen flachen Polen kaufe und mein Handy dort anschließe, fliegt es nicht in die Luft, jah? Weil für Laptops braucht man ja irgendwie so einen Voltkonverter oder wie man das nennt ;)

Danke auf jeden Fall ;)

0
Charly555 01.07.2012, 20:55

Natürlich ist man auch in Amerika über sein "normales" iPhone erreichbar ... man kann sogar im Datennetz damit unterwegs sein ... ;)

Wenn ich geschäftlich in USA (oder anderen Kontinenten) unterwegs bin, wäre es ein Unding, mir jedesmal ein neues Handy mit Tarif dafür zu kaufen ... ;)

0

Hm ... ist die Frage, ob du dir einen Adapter kaufen möchtest ... oder einen amerikanischen USB-Stecker ... wahrscheinlich wirst du aber auch noch andere elektronische Geräte mitnehmen ... insofern würde ich auf jeden Fall raten, einen Adapter mitzunehmen ... ;)

Ansonsten kannst du das iPhone ja auch über einen USB-Slot am PC/Laptop aufladen ...

Was möchtest Du wissen?