iPhone macht was es will?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bevor du loslegst, solltest du überprüfen, ob ein Jailbreak (was genau das ist kann ich auch nicht sagen, weil ich mich mit Schadsoftware nicht so gut auskenne; ich vermute mal ein Virus) vorliegt. Lade dafür die kostenlose "SystemGuard" App aus dem App Store herunter. Sollte der Test den Jailbreak bestätigen, kannst du gleich Schritt 5 durchführen. Wenn keiner vorliegt, kannst du durchatmen und die Schritte der Reihenfolge nach durchführen.

1. Neustart: Du hältst die Home- und Standbytasten für ca. 10 Sekunden gedrückt, bis der Apfel erscheint; erst dann loslassen. Das erzwingt einen Neustart, der kleine Bugs und Netzwerkfehler beseitigt. Dein iPhone wird dabei nicht zurückgesetzt oder beschädigt, sondern lediglich nach Fehlern abgesucht.

2. Cache leeren: Die Standbytaste gedrückt halten, bis der "Ausschalten-Schieber" kommt. Dann die Hometaste gedrückt halten, bis die Anzeige auf den Homescreen zurück springt. Das leert den Zwischenspeicher von Apps (temporäre Daten -> du wirst absolut keinen Unterschied merken)

3. Website-Daten leeren: Einstellungen > Safari > Websitedaten und Suchverlauf löschen.

4. Sollten diese Schritte nichts helfen, lade dir die kostenlose Apple-Support App (https://itunes.apple.com/de/app/apple-support/id1130498044?mt=8) herunter und melde dich an. Wähle dein iPhone und suche nach deinem Problem. Hast du es gefunden, wählst du die Telefonanrufe-Möglichkeit. Dann kannst du dir bei einem Apple-Supporter Hilfe holen.

5. Sollte auch das nicht helfen, musst du dein iPhone aus einem Backup wiederherstellen:
1. Öffne die Geräte-Einstellungen und tippe auf deine Apple ID ganz oben. Wähle iCloud > Backup. Aktiviere das Backup und tippe auf Backup jetzt erstellen. Warte, bis der Prozess abgeschlossen ist. 
2. [ACHTUNG: Der nachfolgende Schritt darf erst ausgeführt werden, wenn du das Backup gemacht hast!] Öffne erneut die Geräte-Einstellungen und gehe zu Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Du musst deine Auswahl noch einige Male bestätigen und dein iPhone wird zurückgesetzt.
4. Fast geschafft: Beginne mit dem Setup deines iPhones. Wenn du zum Punkt kommt, wo du zwischen iCloud-Backup, iTunes-Backup und Als neues iPhone einrichten wählen kannst, tippst du auf iCloud Backup. Dein Handy wird nun wieder auf den vorherigen Stand versetzt und die Probleme sollten behoben sein.
(Solltest du Zurücksetzen weitere Hilfe brauchen, wende dich an den AppleCare Telefonsupport den du zu genanntem Thema in der Support App unter Weitere Artikel > iPhone > Suche: Zurücksetzen   findest.)

Detstron 14.07.2017, 18:23

Eine wichtige Sache die schon erwähnt wurde: KEIN NEUES BACKUP nehmen, sondern eines benutzen, das du vor dem Auftreten des Problems gemacht hast!

0

Der digitizer ist kaputt und muss samit display getauscht werden da er auf dem display ist daher viel spaß mit hohen kosten

Das ist wahrscheinlich ein Virus

Versuchen Sie einen Reset:

https://support.apple.com/de-de/ht204306

WICHTIG: kein neues Backup machen, sondern nur ein altes vor dem Problem wiederherstellen!!!

Galax2000 15.07.2017, 12:06

es ist kein virus ein deutig ein zeichen für einen kaputten digitzer

0

Das ist ein Scherz. Das gibt es nicht mal bei Android.

Was möchtest Du wissen?