iPhone Ladekabel / Dock-Connector verkaufen - rechtliche Probleme? Patente?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch bei den alten Stekern hat Apple ne Lizenz. Sowohl aufs Aussehen als auch auf die Funktion. Die Ebay-Dinger kommen meist aus China, da schert sich keiner um Lizenzgebühren

Unbesehen von Apple-Abmahnungen

gilt auch: wer etwas zum Verkauf erwirbt oder herstellt handelt gewerblich. Also muss dann vor dem zweiten Schritt ein Gewerbe angemeldet werden. Das beinhaltet dann auch die entsprechenden rechtlichten Informationen an die Käufer. Und glaube mir, wenn das nicht ist, da sind dann die Abmahner ebenfalls schnell "vor Ort".

UNBESEHEN... Garantiert gibt es da Patente... Texte Apple am besten an.

Kaufe / biete es an... / einfach die Rechte am Verbau

Was möchtest Du wissen?