Iphone Hotspot reingehackt?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn dein Hotspot am iPhone deaktiviert ist,also AUS,kann ihn auch niemand nutzen.

Falls der HS aktiv geschaltet war,muss man ja noch das Kennwort wissen. Also änder einfach das Kennwort für den HS und lass dein Handy nicht aus den Augen...

oder hast du noch eine Zweitkarte,wo jemand Zugang zu hat? (im Ipad o.ä.)

Teeblume 08.06.2014, 21:54

Ich verstehe es auch nicht meine freunde meinen ich vergesse den auszuschalten aber ich bin ja nicht blöd einmal war er nur für kurze zeit eingeschaltet... Was ich vllt vergessen habe zu sagen ich musste wegen einer reparatur für ein monat mein altes handy umtauschen hab aber mit icloud die daten übertragen das problem blieb trotzdem erhalten.. Wenn ich jetzt zum Hotspot schaue stehen da als passwort irgendwelche zahlen und buchstaben..

Kann man den sehen ob jemand meinen Hotspot nutzt?

Was meinst du mit zweitkarte? Ob jemand im gleichen Account eingespeichert ist wie ich? Wenn das der Fall ist dann ja ich wohne noch bei meinen eltern und wir sind alle in der icloud zsm und haben ein itunes konto

Tut mir leid für Rechtschreibfehler und meine nicht vorhandene Kenntnis über Smartphones ^^

0
Kinderschreck1 09.06.2014, 15:02
@Teeblume

Moment mal,ich glaub es liegt ein Denkfehler vor.

Wenn du mit deinem iPhone einen Hotspot eröffnest (zB für ein Tablett ohne SIM Karte) dann geht das nur von deinem Datenvolumen ab,das kostet nichts Extra!

Die Rechnung ist bestimmt dafür das du einen Hotspot (Wlan) mit deinem Handy genutzt haben sollst.

Welchen Provider hast du denn?Bei TMobile zB kann man sich an bestimmten Plätzen über deren Wlan/Hotspot mit dem Internet verbinden.

0

Was möchtest Du wissen?