iPhone geht nicht mehr an. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dies ist wahrscheinlich ein Software-Fehler, sprich: bei der Software-Aktualisierung ist etwas fehlgeschlagen. Ich weiß natürlich nicht, ob es so ist, wie ich vermute, so als Laie, aber ich nannte Dir trotzdem mal meine Idee. Wenn es in den nächsten Tagen (falls Du es nicht so dringend brauchst) nicht besser wird, würde ich mich an Deiner Stelle mal intensiv damit beschäftigen (Internet, Google) und wenn Du keinen Ausweg findest, wäre meiner Meinung nach, die letzte Option, zur Werkstatt zu gehen.

Falls Du, aber nicht zur Werkstatt willst, kannst Du auch den Apple-Support anschreiben, der ist ziemlich freundlich.

LG Vani

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Für mich hört sich das nach nem Softwarefehler an... Schonmal folgendes versucht: - iPhone ausschalten - mit USB-Kabel an den Rechner anschließen - iTunes öffnen - mit gedrücktem Home Button einschalten -iTunes müsste nun ein Gerät im Wartungszustand erkennen und man kann iOS neu aufspielen Infos über den DFU Modus findest https://support.apple.com/de-de/HT201263/de-de/HT201263 Danach sollte alles wieder funktionieren. Sollte das nicht funktionieren, wende dich an Apple. Gruß Christian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?