iPhone denkt immer es wären Kopfhörer angeschlossen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann sein dass ein Kurzschluss einen Fehler in einem IC hervorgerufen hat und die Buchse somit immer belegt ist.

probier mal mit nem QTIP das Wasser rauszuholen so gut es geht und lass es aus abtrocknen.

auf jeden Fall zum Händler und fragen.

Ich hab' zwar ein Samsung, aber ist glaube ich dasselbe- Wasser im 'Kopfhörerloch'
Mein Handy ist mir auch mal ins Klo gefallen, und danach habe ich es einfach so aufgestellt, dass das Wasser aus dem 'Kopfhörerloch' laufen kann. Und dann noch ein paar Mal geschüttelt, dann sollte es hoffentlich wieder normal sein.
Sonst zur Reperatur.

Kommentar von ItsFuckinZomboy
28.05.2016, 22:53

Das berüchtigte "Kopfhörerloch" nennt man auch 3,5mm Audiobuchse.
:-)

0

Was möchtest Du wissen?