Iphone bei Ebay-Kleinanzeigen-Verkäufer kaufen, der noch 3 andere Iphones verkauft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind meistens kleine TK-Händler. Die melden die Dinger bei den Providern an, kassieren die (recht ordentliche) Provision und verschnackeln die dann ohne Vertrag. So läuft das.

danke für die schnelle antwort! :) kann ich dann der aussage "ohne sim- und netlock" vertrauen?

0

Es gibt zig möglichkeiten, teils legal, teils illegal um als "Händler" über eBay Kleinanzeigen zu Verkaufen.

Um einem Betrug klar aus dem Weg zu gehen kannst du 2 Dinge beachten, zum einen die Rechnung prüfen (gibt es den Laden wirklich?, Ist der VK-Preis real?)

und

bestehe auf einen Kaufvertrag, dieser ist komplett formlos, heißt man kann ihn mal eben beim Verkäufer auf einem Blatt Papier schreiben, darin enthalten sein sollte eine genaue Beschreibung des Gerätes sowieso der Funktionszustand, der Preis und Name, Anschrift des Verkäufers. Ein Kaufvertrag zwischen 2 Privatpersonen bringt auch rechtliche Sicherheit. Und ist mit der Summe von über 500€ definitiv zu rechtfertigen. Wenn der Verkäufer einen Vertrag ablehnt ist irgendetwas faul.

Also beachte die 2 Sachen, einmal die Rechnung, damit du im Schadensfall eine Gewährleistung/Garantie in Anspruch nehmen kannst und der Kaufvertrag, sollte das Gerät im nachhinein doch nicht in Ordnung sein (macken, Display/Akku schaden usw.) damit kann eigentlich nicht mehr viel schief gehen.

PS: Das Teil unbedingt vor Ort ausprobieren.

Vielen Dank! Das hilf mir sehr :)

0

Also wenn du dies selber abholen und dir das Teil auch anschauen kannst - ist dies doch okay. Du könntest ja noch jemanden zum Treffen mitnehmen.

LG

ich lasse es von einem kumpel abholen, da ich selbst verhindert bin...

will nur eine eventuelle betrugsmasche im vorhinein ausschließen...

0

Was möchtest Du wissen?