Iphone Akku wird schnell leer ohne Benutzung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schalt mal den Ortungsdienst aus und dreh die Helligkeit runter. Das hat bei mir sehr geholfen. Pushnachrichten saugen auch extrem am Akku

SUPER, das hat geklappt, habe vor ca. 4 Std. wieder aufgeladen und liegt jetzt noch bei 99%, vorher in ca 4 Std 25% Verlust! Sage vielen DANK!!!

0

Ich habe zwar kein Iphone aber vieleicht liegt es daran das der Akku schon relativ alt ist? Oder du ihn etwas zu oft auflädst (bzw. aufgeladen hast)..? Auf meinem alten NOKIA hat es da soo eine energiespaar einstellung gegeben..vieleicht gibt es sowas auf dem iPhone auch.

Hallo,

das könnte an Wlan und Bluetooth liegen.

Wie alt ist denn das iPhone?

Ich glaube, dass Akkus leider nur eine Garantiezeit von 6 Monaten haben.

Aber Du kannst ja versuchen, die Garantie anzufordern.

https://selfsolve.apple.com/GetWarranty.do

du hast es wahrscheinlich falsch geladen. z.B den Stecker rausgezogen bevor es ganz geladen war. ich glaub da kannst du höchstens noch den Akku wechseln lassen. oder wenn du noch Garantie hast vll einschicken.

Wenn man ein Akku an einem kalten Ort liegen lässt ist der Akku ganz schnell leer..

Es kann auch sein Das dein Akku kapput gegangen ist.. Nach 400 Aufladungen passier das.. Am besten Du lässt es einschicken oder gehst zum Store.

Aber am besten du schaltest 'Ortungsdienst,Push-Nachricht, Heliigkeit runter.. Und wenn du mal nur spielen willst auf FLugmodus

0

Was möchtest Du wissen?