iPhone Akku läuft schlecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Akku kann natürlich einen Defekt haben, aber es ist auch möglich, dass die Elektronik die Werte falsch interpretiert.
Du kannst die Akkuanzeige neu Kalibrieren indem du:
- das Handy so lange benutzt, bis es sich von alleine (!) ausschaltet
- in diesem Zustand lässt du es mind. 5 Stunden liegen
- dann steckst du das Ladekabel ein und unterbrichst diesen Ladevorgang NICHT bis die Ladeanzeige auf 100% steht + 2 Stunden.
Sollte danach noch immer der Fehler auftreten, ist der Akku tatsächlich defekt und muss getauscht werden.
Ich rate allerdings DRINGEND davon ab diesen Tausch beim "Handy XY" Experten in der Fußgängerzone vornehmen zu lassen.
Ein AppleStore oder ein authorisierter Händler sollten die Wahl sein.

Also, wenn da auf deinem Iphone dann drauf steht 'unterstützt Ladegerät nicht'..blabla, dann hilft es nichts kannst lange laden lassen. Würde mir einen neuen zulegen. 

Nach einer bestimmten Zeit nutzen sich Akkus extrem ab, kannst aber wechseln lassen.

Was möchtest Du wissen?