iPhone ab 100% oder kann man es auch so lassen für einige Stunden?

7 Antworten

Es ist kein Problem für den Akku, wenn du das Gerät tagelang am Ladegerät stecken lässt. Viel schlimmer ist für den Akku eine Tiefentladung (unter 5% der Akku-Kapazität), weil diese zu chemischen Veränderungen im Innern des Akkus führt, die seine Lebensdauer verkürzen - Also immer schön unter Spannung halten ;-)

Das gilt natürlich für Li-Ionen-Akkus, andere Akkus (NiMH-, Blei- und andere Akkus) müssen anders behandelt werden.

Vielen Dank für die Info !

0

Du kannst es laden lassen da die Netzteile den Stromfluss regulieren das das Handy auf 100% bleibt.Am besten ist es für den Akku wen es zwischen 30-70% ist.Es schadet den Akku nicht.Du solltest das iPhone jeden Monat einmal komplett aufladen und es bis 0% benutzen,damit der Akku kalibrieren kann.

Vielen Dank für die wichtige Info

0

Fakt: Es schadet nicht dein Handy tagelang am Netzteil zu haben, weil das Handy automatisch nicht weiter auflädt, wenn es voll ist. Das mit der Akku Kapazität von 50-70% ist völliger Müll. Du kannst deinen Akku ganz normal auf 100% Laden und auch gerne bei 10-20% wieder aufladen. Das Handy muss nicht ausgehen und der Akku muss nicht leer sein. Heutige Akkus sind nämlich sehr unempfindlich.

Was möchtest Du wissen?