iPhone 7 gegen Samsung s8 tauschen?

5 Antworten

Das ist reine Geschmackssache... Ich würde sofort ja sagen. Apple schreibt schon sehr viel vor, Storekäufe sind teurer als bei Android. Samsung hat mittlerweile wesentlich bessere Hardwarekomponenten als Apple. Apple gibt ständig einfach nur zuviele Gelder für irgendwelche Lizensstreitigkeiten aus und die Komponenten werden nicht mehr so gebaut wie es sein sollte. Gleich kommt wieder jemand mit den Akku's vom Note. Aber die meisten vergessen, dass es beim iPhone 4 oder 5 ( weiß nicht mehr so genau und mag nicht mit Halbwissen prahlen), die Akkus sogar explodiert sind. Desweiteren nimmt Apple einem mit seiner Politik das Denken ab. Ich bin schon auf die Hatenachrichten gespannt. Aber hole dir ein Samsung und Du fährst gut dabei!!

Wenn du der Socialmedia Typ bist dann behalte das iPhone. Biste mehr der Technik Typ dann hol dir das S8.

Aber ich persönlich würd mein iPhone behalten.

Nein, wäre nicht sinnvoll

Aufjedenfall, das S8 kann viel mehr bieten als das IPhone 7.

Wenn du ein hängendes, billigaussehendes Smartphone mit schlechter Software willst dann kaufe ruhig das S8.

Das s8 sieht nicht billig aus und das iPhone sieht nicht besser aus als das s8

0

Natürlich sieht Alluminium besser aus als Glas, schließlich ist es 10-fach teurer.

0
@Algengruetze

Nachweislich benutzt Apple billigere Hardwarekomponenten als Samsung. Alleine nur der Chip fürs WLAN. Nimm ein Samsung und ein iPhone und entferne Dich vom WLAN. Schau mal was passiert. Und die Software ist auch nicht mehr viel besser!

0
@Algengruetze

Hee bisz du dumm? GLAS SIEHT 1000000 MAL HOCHVERTIGER AUS ALS ALUMINIUM😂ICH KACK AB. Und nur weil es teuerer ist heisst es nicht das es besser ist man ich glaube du must in 1.Klasse zurück

0

Die Software ist ziemlich besser, das Samsung S8 fängt nach 3 Wochen wie gewöhnlich an zu hängen und Probleme vorzubereiten. Was bringt mir bessere Auflösung, wenn das Smartphone für den Müll ist und nichtmal flüssig läuft?

0

Was möchtest Du wissen?