iPhone 6s oder doch das iPhone 6?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde dir zum iPhone 6s raten, da dieses neben einer 4K Kamera und 3D touch über mehr Arbeitsspeicher und einen verbesserten Prozessor verfügt. CPU und GPU wurden beim 6S stark verbessert. Somit hast du eine bessere Performance und ein leistungsfähigeres Smartphone.

Hi,iPhone 6s, ich habe es auch und es ist seinem Preis gerechtfertigt  schneller denn je der 3D touch ist sehr nützlich und Die Kamera ist top Mann kann sich nicht beschweren :)

Dann nimm ein iPhone 6, es ist über 100 Euro billiger und es wird noch mindestens 3-4 Jahre suportet (bekommt noch lange Software-Updates)

Hallo,

ich würde dir auch zum iPhone 6 raten, da der Aufpreis für die Hardware nicht gerechtfertigt ist.

Gruß André

Hallo HelferleinL

Meiner Meinung nach hol die lieber das iPhone 6, weil dieses alle wichtigen Funktionen hat.

Das iPhone 6s hat nur eine 4K Kamera und verfügt über einen 3D Touch, was relativ unnötig ist meiner Meinung

Ich hoffe dir hat meine Antwort weiter geholfen :)

HelferleinL 25.07.2016, 18:23

Die Sachen vom 6s sind auch zum Teil unnötig. 3d Touch spart einen eh nur ein paar Sekunden und die Kamera macht ja auch keinen größeren Unterschied. Klar die Frontkamera ist was schlechter und man hat auch keinen Retinaflash, aber wer macht auch schon Selfies im dunklen?! Du hast meine Entscheidung sehr viel leichter gemacht. Ich hole mir das 6.

0
Tzzakre 25.07.2016, 18:30
@HelferleinL

Mach das.

Kann dir aber auch mit Begeisterung das Samsung Galaxy S7 empfehlen.

0
HelferleinL 25.07.2016, 19:24

Ne das is wieder Android, ich will unbedingt IOS. Was is mit dem SE?

0
unbekannterf 03.08.2016, 12:03

SE ist geil wenn ich mal irgendwann ein neues Handy brauche wird's das SE sein da ich die Form gut finde....aber bin bis jetzt mit dem 5s voll zufrieden

0

Was möchtest Du wissen?