Woran liegt es wenn mein iPhone 6s ruckelt und buggt?

6 Antworten

Unbedingt mal schauen ob du das neuste iOS Packet drauf hast (Einstellungen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung).

Wenn ja dann bräuchte ich ein paar Infos mehr. Was verstehst du denn unter es bugt rum? Wann passiert das? wie oft passiert das?

Du kannst auch mal versuchen das Gerät zurücksetzen.

Ausschalten, Homebutton drücken und halten, iPhone mit USB an iTunes anhängen (Homebutton gedrückt halten). Es erscheint bun das iTunes Logo auf deinem iOS Device und du kannst am Computer auf Wiederherstellen klicken. (ACHTUNG!! Dabei werden sämtliche Daten auf dem Gerät gelöscht! Achte also darauf dass du ein aktuelles Backup hast)

Woher ich das weiß:Beruf – Arbeite bei einem Computerhersteller

Homebutton und Ausschalt Knopf länger zusammen gedrückt halten bis das iPhone ausgeht. Das iPhone startet in der Regel von alleine wieder. Sollte das Problem dann immer noch bestehen, mache eine Wiederherstellung. Zuvor sichere deine Daten per iTunes oder auf der Cloud. Nähere Infos findest du unter
www. apple.de/support

Indem man die 50 Apps die im Hintergrund geöffnet sind nie beendet. Auch mal aus- und einschalten hilft.

Neustarten und kommt sicher ein Update dass das behebt aber ich hab kein Problem

Habe auch ein 6s. Es ruckelt oft. Zurücksetzten und co. hilft nicht...

Was möchtest Du wissen?