Iphone 6s (128 gb) oder iphone 7 (32 gb)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde zum 6s raten aus 2 Gründen.
1. Das 6s ist fast so gut wie das 7
2. 32 GB könnte (gerade bei der guten Kamera und immer grafikaufwenigeren apps) schnell zu wenig werden ;)

Würde das 6s nehmen, das7 ist ein totaler reinfall , meiner Meinung nach. Ich komme jedoch, um deine frage zu beantworten, mit 16 gb gut aus, mit 32 sehr gut und 128 wäre mir zuviel. Lg

July912 16.09.2016, 11:16

warum ist es deiner Meinung nach ein Reinfall? :)

0
nie592 16.09.2016, 12:08
@July912

Wahrscheinlich weil es keinen Kopfhöreranschluss hat :D :D

0
July912 16.09.2016, 12:12
@nie592

gibt aber einen adapter wo man dann auch einen aux anschluss hat.

0

Was michs tört das sie die 64 GB variante rausgenommen haben. 32 ist zu wenig und 128 zu viel 64 war immer eine gute alternative. Zrzeit habe ich auch noch das iphone 6 mit 64 GB das ist perfekt. Da Allein das Betriebssystem viel speicher verbraucht und apps ständig größer werden stelle ich mir auch die frage ob es sich lohnt das iphone 7 mit 32 GB zu kaufen. Dafür das es wieder 760 € kostet hätte man wenigstens mehr speicher erwarten können das ist wieder nur Geld macherei

July912 16.09.2016, 11:43

was würdest du dann an meiner stelle kaufen?

0
Gamerman23 16.09.2016, 11:48
@July912

Ich tendier trotzdem zum Iphone 7. Ich hol es mir auch im November auch wenn der Speicher mich aufregt. Entweder muss an für die Zeit mit 32 GB auskommen oder etwas mehr bezahlen und sich die 128 GB version holen. Im Umkehrschluss muss man auch dran denken das wenn du das Handy wieder verkaufst ist der Wertverlust beim 128 GB sehr gering.

1

iphone 7 mit 32 gb, was willst du den mit so viel gb? Braucht man doch nicht

Was möchtest Du wissen?