iPhone 6 zeigt an Kopfhörer angeschlossen (sind aber keine!) und spielt keine Musik mehr ab?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die ganzen Probleme die du beschreibst entstehen natürlich, da das Handy "denkt", es wären Kopfhörer angeschlossen.

Alles läuft über das angeblich angeschlossene Headset, weswegen kein Ton mehr aus dem iPhone kommt und dich niemand hören kann, weil das nicht vorhandene Mikrofon am Headset natürlich nichts aufnehmen kann.

Versuche den Anschluss mal etwas zu "reinigen" und puste etwas rein etc. Stecke Kopfhörer ein paar mal ein und wieder aus.

Wenn das nicht hilft, dann musst du dein iPhone mal auf Werkseinstellungen zurücksetzten.

Wie du dein iPhone über einen von 3 möglichen Wege zurücksetzten kannst, kannst du hier nachschauen:

http://iphone-tricks.de/anleitung/3958-wege-ein-iphone-zurueckzusetzen

Wichtig ist, dass du weißt, dass zumindest ohne Backup alle deine Daten, die nicht in der Cloud oder anderweitig online gespeichert sind, verloren gehen!

Es kann allerdings eben auch gut sein, dass es sich um einen Bug, also einen Softwarefehler handelt. Dementsprechend kann das zurücksetzten auch helfen, muss es aber nicht, sofern es doch ein Hardwarefehler ist.

Auch wenn es nervig ist solltest du das hier definitiv mal versuchen, damit dein iPhone wieder richtig funktioniert.

Viel Erfolg!

______________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Klinkenbuchse ist ein Kontakt der ev. verbogen ist. Manchmal verursacht durch billige Stecker. Wenn der Stecker von EarPods öfters an- und abgesteckt wird könnte sich der Kontakt ev. wieder lösen.  

Ansonsten könnte ein Reset helfen. Die Ein/Aus- und Hometasten lange gedrückt halten bis iPhone neu startet. Dabei wird nichts gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?