IPhone 6 ins Meer gefallen was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Tag,

also zunächst einmal soltlest du versuchen, das Gerät noch ein paar Tage im Reis zu trocknen und liegen zu lassen. Dabei solltest du nicht weiter versuchen es einzuschalten, da dies nur noch mehr Schaden verursachen kann. Durch das eingedrungene Wasser kann es zukurzschlüssenauf dem Mainboard kommen, wordurch weitere Bauteile, welche bisher noch funktionieren beschädigt werden.

Wenn du die möglichkeiten hast, das Gerät am besten öffnen, damit es wirklich austrocknen kann auch die Feuchtigkeit auch aus dem inneren heraus kommt.

Wenn das alles nichts bringen sollte, ist das Handy trotzdem noch nicht gleich Schrott. Du kannst es immernoch in eine Fachwerkstattbringen, welche sich mit Wasserschäden auskennt. Dort wird dann das Mainboard deines Handys ausgebaut, sämtliche Emischilde, welchedie Bauteile verdecken abgelötet und mit speziellen reinigungsmitteln in einem Ultraschallbad von der Korrosion bereinigt.Anschließend wird geprüft, ob durch Kurzschlüsse einzelne Bauteile und Filter auf dem Mainboard kaputt gegangen sind und ersetzt werden müssen und ob Leiterbahnen rekonstruiert werden müssen. Dein Handy ist also auf keinenFall verloren und je nachdem, wie wichtig dir die Daten auf deinem  Gerät sind, besteht sicher auch noch die Möglichkeit der Rettung.

Wenn du die Möglichkeiten hast, das Gerät zu öffnen, kannst du das Board auch mit Isopropanol versuchen zu reinigen, da das Salzwasser besonders agressiv ist.

LG Kevin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salzwasser ist sehr aggressiv. Es werden wahrscheinlich Kontakte weiter korrodieren. Du kannst es mal zu einem Reparaturservice geben, die können schauen wie weit das Wasser eingedrungen ist und ob sich eine Reparatur lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit detailliertem Wasser aus spülen und noch mal trocknen ansonsten ist es wahrscheinlich Schrott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zur Handyreparatur oder ein neues Handy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?